3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Schmandkuchen mit Mandarinen vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 g

Knetteig

  • 100 g Zucker
  • 1 TL selbergemachter Vanillezucker
  • 170 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 75 g Butter

Belag

  • 3 Eier
  • 125 g Zucker
  • 500 g Philadelphia - kann natürlich auch ein anerer Frischkäse sein!!!, 1/3 weniger Fett
  • 1 Päckchen V-Puddingpulver
  • 75 g geschmackneutrales Öl
  • 200 g Milch
  • 3 Dose Mandarinen, à ca 300 g
  • 2 EL Stärkemehl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Erst Knetteig zubereiten - dann den Belag
  1. Den Zucker 10 Sec. auf Stufe 10 zu Puderzcker verarbeiten. Dann die restlichen trockenen Zutaten in den Topf geben ( V-Zucker, Mehl, Backpulver) 5 Sec. Stufe 4 vermischen. Butter und Ei hinzugeben, 1 Min auf Knetstufe durcharbeiten.

    Den Backofen auf 180 °C ( 350 °F) vorheizen. Das Blech mit Backpapier belegen und einen Metall-Rand einstellen. Den ganzen Teig mit der Hand oder einem kleinen Wellholz auswellen. Mit einer Gabel mehrere Male einstechen und dann in den Backofen schieben, ca. 10 min backen.

  2. Das Blech aus dem Ofen nehmen, etwas auskühlen lassen.

    In dieser Zeit den Belag zubereiten.

    Dafür den Mixtopf sorgfältig reinigen - fettfrei sollte er sein!!! - und die Eier trennen, das Eiweiß in den Mixtopf geben und mit dem Rühraufsatz 3 min auf Stufe 4 steif schlagen. Ohne Meßbecker.. Eiweiß umfüllen, den Rühraufsatz herausnehmen. Danach geben Sie den Philadelphia, den Zucker, das Eigelb, das Puddingpulver, das Öl, die Milch und die Stärke in den Mixtopf - 1 Min bei Stufe 4 glattrühren. Zuletzt geben sie das Eiweiß hinzu; ca. 20 Sec. mit Hilfe des Spatels bei Stufe 3 unterheben.

    Die Masse füllen Sie dann auf den vorgebackenen Teig in den Metallrand - und verteilen die gut abgetropften Mandarinen auf dem Teig - wahrscheinlich werden die meisten davon einsinken

    Nun stellen Sie das Blech in den Backofen und backen den Kuchen ca. 520 - 60 min bei 160 °C. Nach einer Holzstäbchen-Probe nehmen Sie den Kuchen aus dem Backofen und lassen ihn auskühlen

    Wenn der Kuchen glänzen soll, dann können Sie aus dem Saft der Mandarinen und 1 - 2 Päckchen Tortenguss ( je nachdem wie viel Guß Sie haben möchten ) noch einen Guß herstellen. Guten Appetit und viel Spaß beim Backen.

    Dies ist eine abgeänderte Version eines anderen Kuchens von mir. Ich bin seit 6 Monaten in den USA und da es hier nicht einfach ist, Quark zu bekommen, habe ich einfach diesen Kuchen umgestrickt.....

10
11

Tipp

Wer also als Deutsche/ Deutscher in den USA ist und Fragen zum Kuchen hat, darf sich gerne melden.... Würde mich freuen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich sehr gut. Aber leider sieht mein...

    Verfasst von Nimbus71 am 23. Oktober 2016 - 07:15.

    Geschmacklich sehr gut. Aber leider sieht mein Kuchen nicht annähernd so aus.

    Er ist ca. nur 1 cm hoch geworden.Cry Also ziemlich flach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker :-)

    Verfasst von igibox am 27. September 2015 - 19:59.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.-)[[wysiwyg_imageupload:18473:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker... Ich hatte

    Verfasst von Binoka am 15. September 2015 - 16:53.

    Super Lecker... Ich hatte keinen Frischkäse da, habe also nur Schmand und ganz wenig Margerquark genommen. Er ist super Lecker, fluffig und sehr einfach auch zuzubereiten!!! Daumen hoch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept.Hat alles gut

    Verfasst von scharfes Messer am 15. August 2015 - 17:47.

    Cooking 7

    super Rezept.Hat alles gut geklappt,sehr lecker .Da meine Geliebte (Ehefrau),keine Missverständnisse ,keine Mandarinen mag ,habe ich saisonal bedingt Blaubeeren genommen,Super.

    Danke für die Preisgabe .

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an. Rezept

    Verfasst von Büchereimaus am 28. April 2015 - 15:50.

    Hört sich gut an. Rezept gespeichert und sobald ich Mitesser habe, wird´s gemacht. Mein direktes Umfeld mag´s schokoladig. Ich hingegen stehe eher auf solche Sachen. Danke für´s Einstellen. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen am Sonntag

    Verfasst von JeyJey21 am 28. April 2015 - 15:18.

    Habe den Kuchen am Sonntag gemacht. Ich habe allerdings nur 180g Frischkäse und den Rest Schmand genommen. Hat allen super geschmeckt, er war richtig schön locker und saftig. Habe mich nur am Anfang etwas gewundert das der Belag so flüssig ist und hatte etwas angst das der Kuchen nicht fest wird. Hat aber alles super geklappt und echt lecker tmrc_emoticons.-) Vielen Dank für dieses Rezept Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte noch ein Pfund

    Verfasst von sweetlittlemoni am 18. Februar 2014 - 15:29.

    Ich hatte noch ein Pfund selbstgemachten Frischkäse übrig.

    Da kam mir das Rezept gerade recht

    Kuchen ist noch im Ofen tmrc_emoticons.-)

    Vielen Dank!!

     

    Viele Grüße


    sweetlittlemoni   --<--<--@


    Trink, was klar ist.


    Iss, was gar ist.


    Red, was wahr ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .....ich geb dir jetzt schon

    Verfasst von kokospalme am 15. Januar 2014 - 18:37.

    .....ich geb dir jetzt schon mal fünf sternchen, obwohl ich den kuchen noch nicht gebacken habe. aber schon alleine die idee, einen käsekuchen ohne quark....genial. wir fliegen jedes jahr einmal nach amerika, meine schwester besuchen, die in florida wohnt. und wir alle lieben käsekuchen.....DANKE!!!!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können