3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Nusskekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Mandeln oder Haselnüsse
  • 100 g Zucker
  • etwas Salz
  • 1 Pck. Bourbon-Vanille
  • 150 g Mehl
  • 130 g Butter, zimmerwarm
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen.

    Nüsse in den TM geben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    Restliche Zutaten zufügen und 20 Sek./Stufe 4 vermengen. Eventuell den Spatel zu Hilfe nehmen.

    Kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

    Das Blech mit den Kugeln für ca. 15 Minuten in den Ofen, bis die Kekse goldbraun sind.

     

    Wer möchte, kann die Keckse abgekühlt zur Hälfte in Kuchenglasur tauchen oder

    jeweils zwei Plätzchen mit Nutella als Doppeldecker zusammensetzen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnelle Nusskekse..... gut,

    Verfasst von Pukki am 24. November 2013 - 23:11.

    Schnelle Nusskekse..... gut, einfach, lecker....... Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe gerade die

    Verfasst von anwehner am 28. November 2012 - 18:25.

    Hallo, ich habe gerade die Kekse gebacken und muss sagen, die sind wirklich lecker. Beim Drehen der Kugel hat man manchmal gemerkt, dass dieser auseinander bröselt aber nach nochmaligem Kneten ging es dann und die Kekse blieben ganz.


     


    Aus diesen Zutaten bekommt man zwei Bleche und insgesamt 42 Kekse raus (meine Kugeln waren nun auch nicht winzig).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Bettina, mach Dir bloß

    Verfasst von Delphinfrau am 19. Dezember 2011 - 14:13.

    Liebe Bettina,


    mach Dir bloß keinen Kopf... auch mich hat's ziemlich "reingebretzelt" (Bronchitis & Co.), aber ich finde es sehr lieb, daß Du überhaupt reagierst. Es lag wahrscheinlich daran, daß ich zu ungeduldig war und die Plätzchen zu schnell vom Backblech entfernen wollte... ich werde sie auf jeden Fall noch mal ausprobieren, da schon die Krümel so lecker waren...


    So, ich hoffe, Du bist zu Weihnachten fit, gesund und munter, herzliches Grüßle, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Delphinfrau, leider bin

    Verfasst von wonneproppen2004 am 30. November 2011 - 20:06.

    Hallo Delphinfrau,


    leider bin ich nicht allzuoft am PC und lag die ganze Woche mit Magen-Darm im Bett. Konnte daher auch nicht antworten.


    Nur weil ich Rezepte einstelle, heisst es nicht das ich andauernd hier im Forum bin!!!!


    Zu deine mProblem weiss ich leider keine Antwort, mir ist dies noch nie passiert - welches Mehl hast du genommen?


     


    Bettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Finde es sehr bedauerlich,

    Verfasst von Delphinfrau am 30. November 2011 - 19:06.

    Finde es sehr bedauerlich, daß der Einsteller dieses Rezeptes es nicht für nötig befindet, mir zu antworten und ein Teil von mir ist echt in Versuchung, nur einen einzigen Punkt zu verteilen - so ist es mir ja auch ergangen und ich hoffe INSTÄNDIG, daß das von den Admins-Mixis noch eingestellt wird, daß man nur bewerten kann, wenn man auch was schreibt, sonst ist das einfach nur unfair und feige.

    Nochmals: die Krümel sind lecker (mir persönlich zu süß, aber: lecker!!!) Ich hätte halt nur gerne PLAÄTZCHEN gehabt.

    Naja, vielleicht bekomme ich ja doch noch eine Antwort oder einen Tip, was falsch gelaufen sein könnte... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sorry, aber bin mehr als

    Verfasst von Delphinfrau am 23. November 2011 - 22:18.

    sorry, aber bin mehr als frustriert... hab mich (ausnahmsweise) mal akribisch ans Rezept gehalten. Die Kekse sind einfach nur "Böbbele" auf dem Backblech geblieben und wenn man sie nur angeschaut hat, dann sind sie zu Staub zerfallen... und waren gleichzeitig aber noch matschig innen drin.


    Hab sie dann länger im Ofen gelassen - toll, der Erfolg ist umwerfend, denn ich schmeisse 2/3 weg... der Rest zerfällt zu Staub und Krümeln, da ich ausschließlich bio Zutaten genommen habe, wird es mir schier schlecht, was ich in den Mülleimer kippe...


    ich gebe bewußt KEINE Punkte, das tät jetzt bei "minus 1" liegen, vielleicht fehlt ja was an einem ansonsten tollen Rezept, oder ich habe eine "Fehlfunktion" - grad eben bin ich einfach nur gefrustet...


    hab jetzt einen Haufen Krümel auf dem Blech, das, was nicht verbrannt ist... wäre für Hilfe sehr dankbar, was ich falsch gemacht haben könnte... nochmal: habe mich akribisch an die Vorgaben vom Rezept gehalten...


    freue mich auf feed-back... sowohl für die Schadensbegrenzung, als auch für das, was ich anders machen könnte...


    Danke... eine zerknirschte Delphinfrau  

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • muss nochmal fragen!!!!!!

    Verfasst von Bibimix am 23. November 2011 - 17:03.

    muss nochmal fragen!!!!!! weiss keiner mehr, welche Stückzahl das in etwa ergeben hat? Formt man Kugeln wie z.b. Giottos oder kann man auch flache Kekse machen??

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wieviele Stück habt ihr den

    Verfasst von Bibimix am 13. November 2011 - 18:49.

    wieviele Stück habt ihr den da so gemacht?? Ich bin auf der Suche nach leckeren Keksen für einen Schulverkauf und das hört sich doch lecker und einfach an??  vielleicht kann mir ja jemand helfen??

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe sie heute

    Verfasst von mudda88 am 13. November 2011 - 18:18.

    Hallo,

    ich habe sie heute auch gebacken, nach dem Backen mit Schokoglasur besprengelt...echt sehr lecker, musste sie jetzt auch von dem Blech in die Dose tun, sonst sind sie alle ganz schnell weg, werde sie noch mal backen...

     

    gruß ela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • FEIN! und: SCHNELL GEMACHT!

    Verfasst von mila69 am 13. November 2011 - 18:14.

    FEIN!


    und: SCHNELL GEMACHT!


    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute um 14 Uhr gebacken,um

    Verfasst von amerika-fan am 13. November 2011 - 17:15.

    Heute um 14 Uhr gebacken,um 16 Uhr waren sie alle weg!!!Unglaublich lecker,hurtig gemacht und definitiv mit Suchtfaktor.Wir waren total begeistert.Natürlich 5* dafür tmrc_emoticons.)

    LG

    amerika-fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ruck Zuck gemacht und echt

    Verfasst von Puschl am 10. Oktober 2011 - 19:58.

    Ruck Zuck gemacht und echt gut!!!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können