3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Waffeltorte mit Roter Grütze ohne Backen


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Schnelle Waffeltorte mit Roter Grütze ohne Backen

  • 28 Frischeiwaffeln
  • 1000 Gramm Sahne
  • 600 Gramm Schmand
  • 4 Päckchen Vanillezucker, oder 4 TL selbstgemachter Vanillezucker
  • 500 Gramm Rote Grütze
5

Zubereitung

  1. Die Springform mit Backpapier und der ersten Lage Waffeln auslegen.

    Rühraufsatz einsetzen, Sahne in den Mixtopf geben und auf Stufe 3 ohne Zeiteinstellung bis zur gewünschten Festigkeit unter Beobachtung steif schlagen. Vanillezucker währenddessen einrieseln lassen.

    Rühraufsatz entfernen.

    Mit Hilfe des Spatels den Schmand unter die steife Sahne heben.

    Die Hälfte der Sahne-Schmand-Masse auf den Waffeln verteilen.

    Eine weitere Lage Waffeln auf die Masse legen.

    Die restliche Sahne-Schmand-Masse auf den Waffeln verteilen.

    Als letztes wird die rote Grütze aufgetragen.

    Den Kuchen vier Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zum Sahne schlagen den Mixtopf kurz vorher in den Kühlschrank legen.

Ich habe eine rechteckige Springform genutzt, ca 38x25cm.

Ich mache die Sahne lt. dem Rezept "Schlagsahne" im Cookidoo.

Ich habe ihn bereits am Vorabend zubereitet, er war perfekt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare