3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Glühweinkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Walnüsse oder gemischte Nüsse, ganz oder gemahlen
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 180 g Zucker
  • 250 g Mehl 405 oder Dinkelmehl 630
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 6 Eier
  • 200 g Sonnenblumenöl, ( nicht kalt gepresst )
  • 200 g Glühwein
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • evtl. 1 Glas Schattenmorellen, abgetropft
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Außer den Schattenmorellen alle Zutaten in den Closed lid geben 30 Sek / St 6. Backpapier auf ein Backblech legen und den Teig darauf verstreichen. Wer mag kann jetzt die Kirschen auf dem Teig verteilen.

    Im Backofen bei 180° ca. 35 Min backen.

    Den Kuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. Lecker ist auch ein Glühweinguss. Dafür einfach 200g Puderzucker mit etwas Glühwein anrühren und auf dem Kuchen verstreichen.

10
11

Tipp

Tipp: Wer mag, kann statt Schattenmorellen auch Dosenpfirsiche oder Mandarinen ausprobieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe aus dem Teig Muffins gemacht: 1 EL Teig...

    Verfasst von je1367 am 29. November 2016 - 11:23.

    Ich habe aus dem Teig Muffins gemacht: 1 EL Teig in die Papiermanschette bzw. Muffinform, 1 Dominostein in die Mitte, 1 EL Teig drauf! Mit Schokoguß und bunten Streuseln verzieren. Sehr lecker!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so schnell

    Verfasst von erikalissa am 24. Dezember 2015 - 07:53.

    Super lecker und so schnell gemacht Ich war ja skeptisch ob es so klappt, aber das Ergebnis ist einfach wunderbar und super lecker.

    Diesen Kuchen wird es bei mir noch öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr saftig, fluffig und

    Verfasst von geikat am 29. November 2015 - 10:12.

    Sehr saftig, fluffig und lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, super! Vielen

    Verfasst von bine66 am 11. Dezember 2013 - 17:22.

    Oh, super! Vielen Dank.

    Sabine Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte nicht gesehen, dass

    Verfasst von marflotho am 11. Dezember 2013 - 15:23.

    Ich hatte nicht gesehen, dass das Bild auch in der Kopfzeile gespeichert wurde. Der Kuchen auf dem Foto ist 2 Tage alt - und schmeckt noch saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von marflotho am 11. Dezember 2013 - 15:20.

    [[wysiwyg_imageupload:8099:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass mein Rezept

    Verfasst von bine66 am 10. Dezember 2013 - 21:34.

    Freut mich, dass mein Rezept mal ausprobiert wurde! Big Smile  Ich hatte ihn vor zwei Wochen auch mal wieder gebacken...mit Kirschen. Habe ihn diesesmal endlich auch fotografiert. Jetzt muss ich nur noch das Bild mal hochladen...

    Grüße aus Darmstadt

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ihn ohne Obst gebacken -

    Verfasst von marflotho am 9. Dezember 2013 - 17:36.

    Habe ihn ohne Obst gebacken - geht wirklich schnell und schmeckt!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Glühweinkuchen

    Verfasst von Tinchen71 am 18. Dezember 2012 - 17:22.

    Habe den Glühweinkuchen gestern gebacken. Der ist richtig lecker und total locker, schmeckt richtig nach Weihnachten! Den werde ich für die Weihnachtsfeier in der Schule backen!

    Vielen Dank und gerne 5*****

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können