3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko Birnen Schmand Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Schokoladenbiskuit, 26er Form

  • etwas Butter zum Einfetten der Form
  • 4 Eier
  • 110 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 TL Backpulver
  • 80 g Mehl
  • 40 g Kakao
  • 1 Prise Salz

Belag

  • 1 Dose Birnen, (groß)
  • 100 g Birnensaft
  • 1 Päckchen Schmand
  • 2 Päckchen Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 60 g Zucker
  • etwas Kakao, zum bestäuben
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Biskuit
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und Springform (26 cm) einfetten.

    Schmetterling einsetzen. Eier, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 6 Min/37 Grad/Stufe 4 schlagen. Dann weitere 6 Min/Stufe 4 schlagen.

    Mehl,Kakao,Salz und Backpulver rechts und links neben Schmetterling zugeben und 4 Sek/Stufe 3 unterheben. Schmetterling entfernen und mit einem Spatel/Teigschaber noch etwas mehr unterheben.

    Biskuitteig in die Form geben und sofort 20-25 Min bei 180 Grad backen. Stäbchenprobe machen. Kuchen ca 10 Min auskühlen lassen. Anschließend aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter VOLLSTÄNDIG erkalten lassen.

    Mixtopf gründlich spülen

  2. Belag
  3. Tortenring um den gebackenen Boden legen.

    Die Birnen abtropfen lassen und dabei 100 g Birnensaft auffangen. Die Birnenstücke auf den kalten Schkoladenbiskuit legen. Ja nach Gefallen kann man die Birnenstücke kleiner schneiden. 

    Den Schmetterling einsetzen. Die Sahne unter Beobachtung steif schlagen währenddessen Sahnesteif einrieseln lassen. Fertige Sahne in eine große Schüssel umfüllen.

    Schmand, Birnensaft und Zucker in den Mixtopf geben 30 sec/Stufe 4. Nun die Schmandcreme zur Sahne geben und mit einem Schneebesen unterheben. Schmandsahnecreme auf die Birnen geben. Mindestens 3 Stunden kühl stellen.

     

    Mit Kakao bestäuben

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich schlage die Sahne und die Schmandcreme mit dem Handrührgerät - gefällt mir persönlich besser

Wer möchte kann noch Gelantine fix dazugeben, braucht man aber nicht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • lilatina:Hallo Lilatina, wie hast du das mit dem...

    Verfasst von Daki27 am 12. August 2017 - 07:13.

    lilatina:Hallo Lilatina, wie hast du das mit dem Schokorüherteig gemacht??? wie viel Kakao hast du genommen ???LG Daki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach zum machen und sehr lecker. Den...

    Verfasst von Bine08 am 28. Juli 2017 - 17:10.

    Super einfach zum machen und sehr lecker. Den Kuchen wird es öfters geben Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ihn mit einem Schoko-Rührteig für...

    Verfasst von lilatina am 13. November 2016 - 18:17.

    Hab ihn mit einem Schoko-Rührteig für den Kuchenverkauf der Schulklasse gebacken. Ruck zuck war er weg! ! ! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker Kuchen ,wird es wieder geben !!

    Verfasst von bienchen23 am 20. September 2016 - 14:28.

    lecker Kuchen ,wird es wieder geben !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, hab die Sterne

    Verfasst von Santana1993 am 4. Juni 2016 - 12:51.

    Sorry, hab die Sterne vergessen  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Kuchen. Hat uns

    Verfasst von Santana1993 am 4. Juni 2016 - 12:50.

    Sehr leckerer Kuchen. Hat uns sehr gut geschmeckt. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker. Superschnell

    Verfasst von spittaler61 am 28. Februar 2016 - 15:18.

    Megalecker. Superschnell gemacht.wirds jetzt öfter mal geben. Vielen Dank für das Rezept. Love Dough mode

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Häschen06 am 5. Februar 2016 - 09:30.

    Hallo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, der Boden, ein

    Verfasst von bella1979 am 16. September 2015 - 15:23.

    Super lecker, der Boden, ein Traum, so fluffig leicht.

     

    Habe nur 2 Tütchen Sahnefest verwendet, ansonsten echt total lecker und einfach zuzubereiten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können