3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Karamell-Schnitten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Karamell

  • 175 g Butter
  • 125 g brauner Zucker
  • 3 EL Zuckerrübensirup
  • 400 g Kondensmilch

Teig

  • 120 g Butter (plus etwas mehr zum Einfetten)
  • 175 g Mehl
  • 60 g brauner Zucker
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Karamellschnitten
  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine flache quadratische Backform einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.

    Die Schokolade in den Mixtopf geben und Stufe 5 / 7 sec. hacken, dann umfüllen.

    Butter, Mehl und Zucker im Mixtopf Stufe 5 / 20sec. verrühren. Den Teig in die Form geben und glatt streichen. 20-25 Minuten backen, bis der Kuchen goldgelb ist.

    Für den Karamell: Den Schmetterling in den Mixtopf setzen und die Zutaten zugeben, dann Stufe 1 / Varoma / 35-40 Minuten ohne Deckel einköcheln lassen. Das Karamell sollte dann dickflüssig und goldgelb sein, ansonsten die Zeit verlängern. Über den Kuchen gießen und 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

    Die gehackte Schockolade in den Mixtopf geben, vorher den Schmetterling entnehmen und 3 Minuten/Stufe 1/80 °C schmelzen, dann etwas abkühlen lassen.

    Dann auf dem Karamell verstreichen. 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Mit einem scharfen Messer in 12 Stücke schneiden und servieren.




10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Hammer. könnte mich da

    Verfasst von SchokiJS17 am 4. September 2015 - 19:38.

    Der Hammer. könnte mich da rein legen! Super einfaches Rezept und schmeckt allen!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, geht einfach,

    Verfasst von kleines Smartie am 29. September 2014 - 20:27.

    Tolles Rezept, geht einfach, schnell und schmeckt super lecker! Ich habe es in der Tchibo 9er Form gemacht, habe genau 12 kleine Quader vollbekommen. Für diese Form war es etwas wenig Teig im Verhältnis zu Schokolade und Karamell, vielleicht werde ich das Karamell nächstes Mal auch einfach noch mehr eindicken lassen =) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept. Habe die

    Verfasst von Caro0901 am 14. April 2014 - 18:31.

    Super tolles Rezept. Habe die Stücke kleiner geschnitten und schon öfter zu Partys mitgebracht. Keiner konnte glauben, dass sie selbstgemacht sind. Wirklich hammer lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER!   Lange

    Verfasst von nicautz am 2. April 2014 - 12:58.

    LECKER!

     

    Lange Abkuehlzeiten, aber lecker.....ich habe es in kleine Stuecke geschnitten und wir haben lange dran gegessen.

     

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können