Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Kekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 125 g Butter, weich
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 100 g Weizenmehl550
  • 85 g Speisestärke

Belag

Belag

  • 300 g Kuvertüre dunkel
5

Zubereitung

    Teig und Schokoladentäfelchen
  1. Die Butter und den Puderzucker 20 Sek./Stufe 5 cremig rühren. Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark mit einem kleinen Messer herauskratzen. Das Mark mit den restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 30 Sekunden/Stufe 3-4 zu einem glatten Teig verarbeiten.

    Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

  2. In der Zwischenzeit den Closed lid säubern und die Schokolade in kleinen Stücken in den Closed lid geben. Die Schokolade grob raspeln  (15 Sek./Stufe tmrc_emoticons.8).

    Die Schokolade 5 Min./50°C/Stufe 2-3 schmelzen.

  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3mm dick ausrollen. Mit einem rechteckigen Ausstecher 12 Kekse ausstechen und auf das eingefettete Backblech legen. Im Backofen (Mitte) ca. 15 Minuten/Umläuft 160° C goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  4. Jeweils zwei EL flüssige Kuvertüre in die Vertiefungen einer Silikonmotivmatte  geben (wer keine hat, kann die Kuvertüre auch direkt auf die kalten Kekse geben). Kuvertüre glatt streichen und mind. 1 Stunde kalt stellen.

    Dann die Täfelchen vorsichtig aus der Silikonmatte lösen und mit jeweils 4 Tropfen in jeder Ecke des Kekses befestigen.

     

10
11

Tipp

Man kann natürlich auch weiße oder helle Schokolade verwenden.

Die Zubereitungszeit ist mit der Ruhezeit berechnet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare