3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Kokos Plätzchen für den Fleischwolf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 250 g Butter
  • 1 Stück Eier
  • 250 g Zucker
  • 125 g Kokosflocken
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 375 g Mehl
  • 20 g Kakao
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 3-4 Minuten Dough mode kneten. Dabei den Spatel zum Rühren verwenden.

    Den Teig dann in Frischhaltefolie geben und ca. 30 min kühl stellen.

     

    Danach kann er durch den Fleischwolf gedreht werden.

    In der Zeit schon den Backofen vorheizen (160 Grad Umluft)

    Plätzchen auf ein gefettetes oder mit Backpapier augelegtes Backblech legen und 10-15 min bei 160 Grad Umluft backen.

     

    Menge ergibt cwa. 2-2 1/2 Bleche Plätzchen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es gibt auch noch weitere leckere Abwandlungen des Rezeptes:

1. Es schmeckt auch, wenn man den Kakao weglässt2. Anstatt Kokosraspeln können auch gemahlene Haselnüsse oder Mandeln in gleicher Menge (125 g) verwendet werden. Es schmeckt sowohl mit oder ohne Kakao.

Wer möchte, kann die Plätzchen auch noch mit Schokoladenguss dekorieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach und schnell gemacht. Habe weisse...

    Verfasst von bebi1955 am 30. Oktober 2017 - 15:12.

    Einfach und schnell gemacht. Habe weisse Schokolade zur Verzierung genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, echt mal eine Alternative zum...

    Verfasst von Summergirl23 am 2. Dezember 2016 - 12:51.

    Sehr lecker, echt mal eine Alternative zum herkömmlichen Spritzgebäck. Wurden bei mir jedoch mind. 6 Bleche. Habe sie noch mit Schokolade verziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können