3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko Stracciatella Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Scheibe/n

Teig

  • 250 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Butter
  • 0,125 Liter Milch

Glasur

  • 250 g Magerquark
  • 2 Teelöffel (Erdbeer) Marmelade
  • 5 EL Puderzucker
  • 2-3 Spritzer Zitronensaft
  • 1 EL Back Kakao
  • 1 EL Milch

Kuchen Füllung

  • 1 Packung Milka-Schokolade
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den mix topf geben und 2-3 minuten auf stufe 5 stellen

    Dann den teig zur hälfte in eine längliche Kuchenform geben,mit geschmolzener Milka Schokolade überziehen dann den restlichen Teig in die Form schütten und auf 180° eine Stunde im Backofen backen




  2. Glasur
  3. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen anschließend in eine Tüte geben diese oben zuknoten und wenn der Kuchen später abgekühlt ist mit der Schere die Tüte unten aufschneiden und auf den Kuchen drücken.

  4. Wer mag kann sich den Kuchen auch noch mit Schokostreuseln verzieren tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp






Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hőrt sich ja sehr interresant

    Verfasst von thermowunder am 18. Februar 2014 - 22:19.

    Hőrt sich ja sehr interresant an...schon gespeichert tmrc_emoticons.;) und bald ausprobiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können