3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokobananen-Die besten die es gibt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Boden für die Bananen

  • 300 Gramm Marzipan
  • 150 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Eiweiß

Buttercreme

  • 250 Gramm Milch
  • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • 20 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Butter
  • 50 Gramm Eierlikör (selbstgemacht am besten)

Schokolade - zum tauchen

  • 400 Gramm Zartbitter Kuvertüre
  • 50 Gramm Weiße Kuvertüre, Diese Angaben sind geschätze Angaben.
  • 5-6 Stück Bananen
5

Zubereitung

    Boden
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 10 Sek./St. 4 verrühren.

    Den Teig mithilfe des Spatels aus dem Closed lid nehmen und in einen Spritzbeutel füllen.

    Halbkreisförmig aufspritzen, ungefähr den Bogen einer Banane.

    Bei ca.190°C etwa 10 Minuten backen. Der Teig soll eine leichte Bräunung erhalten.

    Nach dem backen den Boden ganz auskühlen lassen und dannach umdrehen.

  2. Buttercreme
  3. Milch, Puddingpulver und den Zucker in den Closed lid geben und 5 Sek./St. 8 vermischen und dannach ca.      6 Min./100°/St. 4  aufkochen. Pudding muss richtig aufgekocht sein. Wenn nötig die Kochzeit verlängern. Den Pudding aus dem Closed lid nehmen und im Wasserbad abkühlen lassen. Gelegentlich umrühren, so dass er keine Haut bekommt. Den Pudding zurück in den Closed lid geben und die zimmerwarme Butter (Butter sollte beim Drücken "dellen" bekommen) in Stücken sowie auch den Eierlikör  zugeben. Die Buttercreme ca. 30 Sek./St.6 aufrühren. Gegebenfalls, falls die Butter noch zu fest war, nochmal Zeit zugeben bis eine homogene Masse entstanden ist.

    Die Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen und auf den Boden spritzen.

    Die Bananen schälen, tmrc_emoticons.;-) , halbieren und auf die Buttercreme leicht ! andrücken. Die Bananen zum auskühlen in den Kühlschrank stellen.

  4. Die beiden Kuvertüren je nach vorliebe schmelzen. Entweder ganz klassisch im Wasserbad auf den Herd oder in einem Gefrierbeutel im Wasserbad im Closed lid im Gareinsatz.

    Die gut gekühlten Bananen in die dunkle Kuvertüre tauchen, darauf achten, dass die ganze Banane mit Kuvertüre bedeckt ist. Auf ein Kuchengitter zum abtropfen legen. Bevor die Kuvertüre ganz getrocknet ist mit der weißen Kuvertüre "filieren", dass heisst, mit einem Löffel die "weißen Streifen" draufmachen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich mag diese Art von Schokobanane lieber als die mit Bisquitboden.

Die Schokobananen kann man gern ein paar Tage vorher machen, ziehen dann schön durch.

Die Zubereitungszeit hängt etwas vom persönlichen Geschick (auch) im Umgang mit dem Spritzbeutel und auch beim tauchen der Bananen. Mit etwas Übung klappt´s aber bestimmt ganz gut.

Toller Eiweißverwerter

Dieses Rezept ergibt ca. 10-12 Schokobananen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschacklich ist das Rezept wirklich gut Habe den...

    Verfasst von Schmusi76 am 5. Mai 2017 - 10:22.

    Geschacklich ist das Rezept wirklich gut. Habe den Boden mit frischer selbstgemachtem Marzipan gemacht. Leider ist der Boden ziemlich matschig durch dieses. Aufspritzen fast nicht möglich. Mir ist da ein Biskuit oder festerer Boden lieber. Aber wie gesagt geschmacklich war es ok.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Bin mal gespannt, wie sie morgen...

    Verfasst von SimoneWeimer am 5. November 2016 - 17:30.

    Sehr sehr lecker! Bin mal gespannt, wie sie morgen allen schmecken. Allerdings hab ich die Marzipanmasse so lange gebacken, bis es gut braun war. Dann ist es knuspriger und nicht so matschig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die schmecken echt spitze.

    Verfasst von krafti-mella am 9. Juni 2016 - 19:36.

    Die schmecken echt spitze. Aber meine sehen leider nicht so toll aus. Aber geschmacklich suuuuuper

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept suche ich seit

    Verfasst von maryland2000 am 30. April 2016 - 00:03.

    Das Rezept suche ich seit Jahren. Hier habe ich es gefunden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sind wirklich die besten

    Verfasst von tcsls am 23. April 2016 - 00:25.

    Das sind wirklich die besten Schokobananen. Ich muss sie mittlerweile zu sämtlichen Anlässen machen und sie schmecken wirklich JEDEM!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohmannnnn wie ich diesen

    Verfasst von Supersternchen am 10. April 2016 - 19:57.

    Ohmannnnn wie ich diesen Geschmack vermisst habe seit unser Bäcker dicht gemacht hat...die schmecken ja genauso oder sogar besser tmrc_emoticons.-) in der Herstellung gar nicht so kompliziert wie gedacht...in ner Stunde war uch mit allem inklusive Kühlvorgängen fertig tmrc_emoticons.-D kleiner Tipp vom Bäcker: auf die Buttercreme eine dünne Schicht Marmelade besser aber Gelee z.B. Himbeer oder Quitte draufgeben für den leicht frischen und fruchtigen Geschmack! Ich habe ein bisschen weniger als die Hälfte des Rezepts gemacht und 4 Schoko-Bananen raus bekommen. Zu zweit packen wir nicht mehr tmrc_emoticons.;-) ich habe die Bananen allerdings nicht komplett in Kuvertüre getaucht sondern wie einen Kuchen damit bestrichen, hatte Angst dass sie beim Tunken brechen. Aber so hat es echt gut funktioniert und eine halbe Packung Kuvertüre hat dafür gereicht. Danke fürs Einstellen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert! Ich bin

    Verfasst von Tina77 am 8. April 2016 - 20:33.

    Ich bin begeistert!

    Ich bin schon immer ein Fan von Schokobananen, habe sie aber noch nie selbst gemacht und es gibt nur einen 

    Bäcker, der sie mir recht machen kann. Aber mit diesem Rezept schmecken sie noch besser. Ich habe noch knapp 100 g klein gehackte Haselnüsse in den Teig getan. Und ich habe auch Traubenecken daraus gemacht. Ebenfalls köstlich. Danke für das tolle Rezep!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Überragend meine

    Verfasst von Mela 33 am 23. März 2016 - 22:54.

    Überragend meine Männer

    lieben sie Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich lecker. Hab es

    Verfasst von Momohase am 8. Februar 2016 - 18:25.

    Unglaublich lecker. Hab es schon zweimal gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Schokobananen sind

    Verfasst von Lissy1990 am 12. August 2015 - 13:09.

    Diese Schokobananen sind einfach mega lecker! Habe meine Kollegen heute alle glücklich mache können. Danke dafür... tmrc_emoticons.D

    Ausgesehen haben sie leider nicht gut...Problem bei mir war, das "in die Schokolade tauchen". Bei mir ist dabei die gesamte Banane samt Buttercreme in die Schokolade gefallen. Zum übergießen war die Schokolade zu "unflüssig".Wie kann ich das perfekt machen?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ,optisch waren sie bei

    Verfasst von Kati1412 am 18. Juni 2015 - 16:36.

    Also ,optisch waren sie bei mir nicht so gelungen,aber dss liegt ja eindeutig an mir... Big Smile.....geschmacklich einfach der Knaller!!!!!Und mit etwas Uebung sehen sie beim naechsten Mal bestimmt auch besser aus..... Cooking 7Gibt es auf jeden Fall wieder!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Wie gross muss den der

    Verfasst von mutti079 am 17. April 2015 - 10:23.

    Hallo

    Wie gross muss den der Boden sein???? 

     

    Lg Rosa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab die schokobananen

    Verfasst von ca8080 am 2. November 2014 - 11:34.

    Ich hab die schokobananen gestern gemacht. Leider ist bei mir der Boden sehr weich und matschig geworden. Frisch aus dem Backofen war er perfekt (hab natürlich genascht), aber ich vermute die Buttercreme hat ihn zu sehr aufgeweicht. War das bei euch auch so? Hat jemand eine Idee wie ich das verhindern kann? 

    die matschigen schokobananen waren zwar okay, aber nicht der Hammer. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinn. Superlecker. Hat

    Verfasst von mpaulisch am 27. Oktober 2014 - 10:44.

    Wahnsinn. Superlecker. Hat die voll Sternzahl verdient. Waren schnell weggessen und kamen bei allen super an. Danke fur das leckere Rezept. Wie vom Bäcker!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat jemand schon mal den

    Verfasst von Conny978 am 5. August 2014 - 13:06.

    Hat jemand schon mal den Boden eingefroren und dann für die Bananen verwendet?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr aufwendig,aaaaber sie

    Verfasst von tanjamaus am 18. Mai 2014 - 09:29.

    Sehr aufwendig,aaaaber sie sind es echt wert!

    Suchtgefahr tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, die sind echt genial! Es

    Verfasst von Simonchen 123 am 5. April 2014 - 18:26.

    Wow, die sind echt genial! Es ist zwar zeitlich ein bischen ein Aufwand, aber dafür bekommt man leckere - weizenfreie (habe Weizenunverträglichkeit) Schokibananen. Hab sie allerdings nicht getaucht, sondern mit geschmolzener Schokolade aus dem Gefrierbeutel (Ecke abschneiden) "übergossen". Die wird es bestimmt öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)  Die Bananen sind echt

    Verfasst von hexle123 am 1. März 2014 - 00:28.

    tmrc_emoticons.) 

    Die Bananen sind echt Oberlecker. Sie sind relativ schnell gemacht und auch schnell wieder weg! Die längste Zeit braucht die Buttercreme sowie das Trocknen der Glasur . 

    Ich habe anstatt der weißen Kuvertüre die Bananen mit bunten ZuckerStreusel verziehrt!

     

     

    Hexle123

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dem Namen alle Ehre!!! Echt

    Verfasst von maryann am 26. September 2013 - 23:04.

    Dem Namen alle Ehre!!! Echt lecker diese Schokobananen!

    Heute gemacht und schon fast wieder alle weg....mhhh Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Okay, ich habe meine Frage

    Verfasst von Kätzle82 am 13. April 2013 - 16:36.

    Okay, ich habe meine Frage gestern selbst beantwortet... Ich habe 3,5 Eier gebraucht. tmrc_emoticons.~  Somit habe ich nun 0,5 Eiweiß und 4 Eigelb, die im Kühlschrank auf ihre Verwertung warten ( Tipps hierfür werden gerne angenommen  tmrc_emoticons.;))

    Die Schokobananen waren viiiiiiiiiel Aufwand, geschmacklich sind sie gut, aber mein Boden ist leider auch etwas brüchig geworden und feucht. Beim nächsten Mal werde ich auch einen anderen Boden probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie viele Eier habt Ihr denn

    Verfasst von Kätzle82 am 12. April 2013 - 20:05.

    Wie viele Eier habt Ihr denn etwa gebraucht für 75g Eiweiß ? Und was habt Ihr aus dem Eigelb dann gezaubert ? Ich würde die Bananen nämlich sooooo gerne mal probieren...  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zimtsternchen, Ja das

    Verfasst von stern82 am 18. März 2013 - 19:28.

    Hallo Zimtsternchen,

    Ja das kann natürlich sein da ich mir immer ein Vorrat mit Marzipan anlege da wir gerne Rezepte mit Marzipan essen  tmrc_emoticons.;)

    Mal schauen wie es das nächste mal klappt  tmrc_emoticons.)

    Die Schokobananen waren  trotzdem sehr sehr lecker!!!

    Für das Rezept gibts volle Punktzahl !!!

    Lg stern82

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich find's immer wieder irre

    Verfasst von zimtsternchen am 13. Januar 2013 - 23:14.

    Cooking 7 Ich find's immer wieder irre wieviel Leute hier in der Rezeptwelt sind und wie schnell ein Rezept 13000 Aufrufe bekommt.

    Bin gespannt wer als nächstes Lust hat Schokobananen zu machen.

    Schönen Abend

    zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tina, Freut mich, dass

    Verfasst von zimtsternchen am 9. Dezember 2012 - 23:54.

    Hallo Tina,

    Freut mich, dass du die Schokobananen ausprobiert hast.

    Mir persönlich sind die "normalen" Schokobananen mit Mürb-Bisquitteig meist zu trocken. Aber jeder hat andere Vorlieben, wir für Marzipan, und dass ist auch gut so. Wär ja schlimm wenn alle das gleiche Essen müssten tmrc_emoticons.;-)

    Schönen Adventssonntag

    zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zimtsternchen, ich habe

    Verfasst von Tina 1964 am 8. Dezember 2012 - 20:30.

    [[wysiwyg_imageupload:3432:]]Hallo Zimtsternchen,

    ich habe heute deine Schokobananen gemacht.Die Puddingbuttercreme ist super.Der Boden mit Marzipan ist bei uns nicht so gut angekommen den werde ich das nächste mal mit Mürbe- oder Bisquitteig ersetzen.Aber das ist ja Geschmacksache. tmrc_emoticons.)

    Als kleinen Tipp:

    Ich habe die Glasur im Thermomix gemacht wieso haben wir ihn denn sonst?

    Dazu habe ich Vollmilch-Schokoglasur in den Closed lid ca 3 Min./Stufe 3/40°c

    Dann kann man direkt die flüssige Schokolade langsaaaaaaaaaaaam über die Bananen giesen.

    Die Schokolade die etwas über die Bananen runter läuft kann man wenn sie fest ist leicht abnehmen und wiederverwenden.Ich habe in den Closed lid dann noch Milch und 3 Minuten/40°C/Stufe 2 und habe gleich noch eine Trinkschokolade gehabt.

    Mit der weissen Schokolade zur Verzierung habe ich es genauso gemacht.Den[ locked] dazu etwas höher halten und die weiße Kuchenglasur  über die getrocknete dunkle Schokolade ganz leicht und schnell drüberschwenken.Hat wie ihr seht super geklabbt. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann dank ich dir. Ist schon

    Verfasst von zimtsternchen am 23. Oktober 2012 - 22:36.

    Dann dank ich dir. Ist schon irgendwie komisch dass die Sterne dann nicht erscheinen.

    Lg zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zimtsternchen , Ja ich

    Verfasst von stern82 am 23. Oktober 2012 - 20:54.

    Hallo Zimtsternchen ,

    Ja ich weiß , hatte meine Sterne abgegeben ,wenn ich jetzt auf die Sterne geh geht nix mehr!!!

    Mehr kann ich nicht machen!!!

    Keine Ahnung was da schief gelaufen ist!

    Lg stern82

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo stern82, Du kannst

    Verfasst von zimtsternchen am 23. Oktober 2012 - 01:02.

    Hallo stern82,

    Du kannst wenn du einen Kommentar abgibst auch eine Bewertung abgeben in dem du über den Smily's auf die gewünschte Anzahl der Sterne tippst.

    Sie erscheinen dann mit deinem Kommentar.

    Lg zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zimtsternchen, Ja werde

    Verfasst von stern82 am 22. Oktober 2012 - 18:53.

    Hallo Zimtsternchen,

    Ja werde Bescheid geben wenn ich sie wieder mache tmrc_emoticons.)

    Bewertung hatte ich schon abgegeben!!!!???? Kann leider nur eine Bewertung abgeben!!! tmrc_emoticons.)

    Lg stern82

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn's euch

    Verfasst von zimtsternchen am 21. Oktober 2012 - 22:11.

    Freut mich wenn's euch geschmeckt hat.
    Magst du die Sterne Bitte auch noch vergeben. Würd mich freuen.

    Vielleicht gibst du Bescheid wie's beim nächsten mal funktioniert hat.

    Lg zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Stern82, Freut mich das

    Verfasst von zimtsternchen am 19. Oktober 2012 - 22:10.

    Hallo Stern82,

    Freut mich das du Schokobananen ausprobiert hast, haben sie euch geschmeckt?

    Zu deinem Problem, wie "alt" war denn dein Marzipan? Falls du noch eins vom letzten Jahr hattest, könnte ich mir vorstellen das es vielleicht ein wenig trocken/hart gewesen ist. Dann verbindet es sich auch schlecht mit dem Eiweiß.

    Was ich schön find ist, dass du das beste daraus gemacht hast ( ich hätte es dann auch mit der Hand geformt)

    Vielleicht konnte ich dir ja helfen.

    Lasst es euch noch schmecken. Freu mich auf jeden Fall auf eine Bewertung.

    Lg Zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Habe heute die Bananen

    Verfasst von stern82 am 19. Oktober 2012 - 00:15.

    Hallo,

    Habe heute die Bananen gemacht ,hatte aber probleme mit der Marzipan Masse, bei mir war sie viel zu fest um sie zu Spritzen ?????

    Was hab ich falsch gemacht?

    Habe sie mit der Hand geformt!

     

    Lg stern82

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freu mich schon, jetzt kommt

    Verfasst von zimtsternchen am 1. Oktober 2012 - 00:30.

    Freu mich schon, jetzt kommt sie wieder die Schokobananenzeit..

    ... Hab jetzt schon Hunger drauf, wenn ich nur dran denk.....

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die

    Verfasst von zimtsternchen am 2. Juni 2012 - 22:56.

    Vielen Dank für die Sterne!

    Mich freut's wenn sie schmecken. Kann sie nur jedem empfehlen.
    Sie sind auch mit Aprikosen lecker.

    Lg zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind soo lecker. Wenn sie

    Verfasst von bananenmilch am 2. Juni 2012 - 01:53.

    Die sind soo lecker.

    Wenn sie ein Tag gezogen haben sind sie sogar noch besser.

    Absolut verdiente 5 Sterne.

    Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ohne Marzipan ist

    Verfasst von zimtsternchen am 20. Mai 2012 - 00:13.

    Das Rezept ohne Marzipan ist schwierig da es ja auf dem Marzipan aufgebaut ist. Es ist eine Makronenmasse. Falls mir was einfällt gib ich noch Bescheid.

    Liebe Grüße
    zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen!!! Dieses

    Verfasst von KätheKruse am 16. Mai 2012 - 18:11.

    Hallo zusammen!!!

    Dieses Rezept hört sich wirklich lecker an, wurde mir auch kürzlich empfohlen.

    Leider mag ich kein Marzipan,

    hättet ihr da nicht eine Idee, ´durch was ich das Marzipan ersetzen könnte?

    Vielen Dank schon mal

    Käthe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja ganz geschickt

    Verfasst von zimtsternchen am 8. Mai 2012 - 16:54.

    Das ist ja ganz geschickt tmrc_emoticons.;)

    Lg zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen

    Verfasst von Gast am 8. Mai 2012 - 09:27.

    Guten Morgen zimtsternchen,

    ich habe den Mürbteig mit einer "Bananen-Ausstecherform" ausgestochen, auf das Backpapier gegeben und Deinen Marzipanboden darauf gespritzt und gemeinsam gebacken. Es hat super gehalten. So war der Boden unten fest und oben der Marzipanboden etwas weich. Die von Dir angegebene Backzeit hat gereicht. Allerdings ist es etwas fest, also besser mit der Hand zu essen. Hat uns aber sehr gut geschmeckt und ich werde sie jetzt immer so machen.

    Nochmal Danke fürs Rezepteinstellen, finde ich super.

    Gruß

    saskerl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne, hab's

    Verfasst von zimtsternchen am 6. Mai 2012 - 17:38.

    Danke für die Sterne, hab's jetzt erst gesehen. tmrc_emoticons.)

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Saskerl, das freut mich

    Verfasst von zimtsternchen am 6. Mai 2012 - 17:29.

    Hallo Saskerl,

    das freut mich das du die Bananen so gern machst und sie euch auch schmecken. Wie hast du denn den Mürbteigboden mit dem verbunden? Ich hätte Marmelade genommen.

    Lg zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schokobananen

    Verfasst von Gast am 5. Mai 2012 - 13:33.

    [[wysiwyg_imageupload:1460:]][[wysiwyg_imageupload:1461:]]Hallo Zimtsternchen,

    Deine Schokobananen habe ich schon wieder gemacht. Dieses Mal mit einem Mürbteig drunter, dann Deinen Marzipanboden, dann die Buttercreme (mit halbfett Margarine, laktosefrei, gemacht). Habe aus laktosefreier Schokolade mit Palmin den Guß gemacht. Hat uns super geschmeckt.

    Schönes Wochenende wünscht

    saskerl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich das sie euch

    Verfasst von zimtsternchen am 24. April 2012 - 00:41.

    Das freut mich das sie euch schmecken. Ich hab die Schokobananen auch schon mit Pfirsichen (aus der Dose) gemacht, da meine Schwester Bananen hasst. Kamen auch sehr gut an. Werd gelegentlich mal ne Variante erstellen.

    Danke für die Sterne

    Lg zimtstenchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial!!!! Geschmacklich

    Verfasst von Anna.H am 22. April 2012 - 23:25.

    Genial!!!! Love

    Geschmacklich TOP!! Definitiv mindestens genauso gut wie bei unserem Lieblingsbäcker!

    Nachdem ich die Krümmung und die Länge der Banane beim Spritzen des Bodens nicht Mal annähernd getroffen habe, wurden daraus Mini-Schokobananen und Mini-Schokoerdbeeren (Foto eingestellt). Habe die Boden-Streifen einfach auf die gewünschte Bananen-Stückchen-Länge zugeschnitten. Als kleine Portionen auch praktisch für eine Party Party .

    PS: Selbstverständlich 5 Sterne, obwohl ich lieber 15 vergeben würde tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo saskerl, freut mich

    Verfasst von zimtsternchen am 16. April 2012 - 11:51.

    Hallo saskerl,

    freut mich dass euch die Schokobananen schmecken. Abwandlungen sind natürlich immer machbar.

    Wenn die Bananen richtig schön durchgekühlt sind halten sie auch und brechen nicht - nur Mut, das  klappt  schon.

    Vielen Dank für die Sterne

    Lg

    zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute die

    Verfasst von Gast am 15. April 2012 - 18:36.

    Hallo,

    habe heute die Schokobananen gemacht. Mein Mann meinte, die sind mindestens genauso gut wie vom Bäcker, wenn nicht besser. Habe allerdings nur 100 Fett für die Buttercreme genommen, da mir 200 g einfach zuviel erschienen. Den Eierlikör habe ich weggelassen, da meine Enkelkinder auch welche bekommen. So schön wie auf Deinem Bild sahen meine nicht aus, meine Bananen waren einfach zu gerade. Und die Kuvertüre habe ich mit einem Pinsel draufgemacht, da sie mir sonst gebrochen wären. Nächstes Mal werde ich einen Mürbteig drunterbacken, damit sie etwas stabiler sind. Mal schauen, ob es dann auch noch so gut schmeckt.

    Aber von uns bekommst Du fünf Sterne***** und ein herzliches Danke schön fürs Rezepteinstellen.

    Noch einen schönen Sonntag und viel Glück beim Wettbewerb wünscht

    saskerl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da bin ich mal gespannt wie

    Verfasst von zimtsternchen am 10. April 2012 - 21:57.

    Da bin ich mal gespannt wie sie dir schmecken.

    Lg

    zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmhhh...sehen sehr lecker

    Verfasst von CarinaF am 10. April 2012 - 20:36.

    mmhhh...sehen sehr lecker aus, werde die Schokobananen gleich dieses Wochendende ausprobieren Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • puhh........... ich hab´s

    Verfasst von zimtsternchen am 8. April 2012 - 20:15.

    puhh...........

    ich hab´s gerade noch geschafft eine Schokobanane zu "retten" um sie zu fotografieren.

    Waren wie immer ruck zuck weg.

    Lg

    zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo CarinaF, das Rezept

    Verfasst von zimtsternchen am 8. April 2012 - 19:00.

    Hallo CarinaF,

    das Rezept ergibt ca. 10-12 Schokobananen, je nach dem wie groß man den Boden aufspritzt.

    Viel Spaß beim ausprobieren.

    LG

    zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •