3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoherzen nach Oma Hertha, Plätzchen mit Baiser, glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

70 Stück

Teig

  • 3 Eiweiß
  • 250 g Puderzucker
  • 300 g Haselnüsse
  • 1/2 TL Zimt
  • 30 g Kakao
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schokoherzen
  1. Haselnüsse im Closed lid abwiegen und mahlen 10 sec/Stufe 7. Dann umfüllen und beiseite stellen. Den Closed lid gründlich mit Spülmittel spülen, der Topf muss absolut fettfrei sein.
  2. Schmetterling einsetzen. Eiweiß steif schlagen 4 min/45 °C/Stufe 4 , dabei während der letzten Minute den Puderzucker esslöffelweise zugeben. Von dieser Masse 3-4 gehäufte Esslöffel (100 g) beiseite stellen für die Glasur.
  3. Nüsse, Zimt und Kakao in einer Schüssel vermengen und zur Eiweißmasse geben. Entweder von Hand vorsichtig unterheben oder mit dem Closed lid 30 sec/Stufe 2. Der Teig bleibt relativ weich. Am besten lässt er sich verarbeiten, wenn man eine Rolle formt, rundum mit gemahlenen Haselnüssen bestreut und mit dem Handballen flachdrückt. Dann Herzen ausstechen und mit der Eischneemasse bestreichen.
  4. Backen bei Umluft 150 °C 15-18 Minuten.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept enthält kein Mehl und ist daher auch für Personen mit Getreide-Unverträglichkeit geeignet. 

Außerdem sind keine Milch und keine Milchprodukte (Butter) enthalten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auch ohne Zucker prima kleiner Kleks Zuckerguss...

    Verfasst von missdark am 19. November 2016 - 15:03.

    Auch ohne Zucker primatmrc_emoticons.;) kleiner Kleks Zuckerguss oben drauf reicht...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Sterne und die Bewertung...

    Verfasst von keksfan am 19. Dezember 2015 - 22:48.

    Vielen Dank für die Sterne und die Bewertung meines Rezeptes! Schöne Weihnachten,

    Keksfan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Plätzchen! Der

    Verfasst von Solda am 15. Dezember 2015 - 14:36.

    Sehr leckere Plätzchen! Der Teig war wirklich recht weich. Ich habe die Rollen geformt und die dann in Scheiben geschnitten. Es sind dann schöne Schokotaler geworden  tmrc_emoticons.).   Danke für das Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Solda, Danke für den

    Verfasst von keksfan am 4. Dezember 2015 - 20:33.

    Liebe Solda,

    Danke für den Hinweis, ich war mir nicht sicher, ob die anderen Zutaten alle glutenfrei sind. Diese Plätzchen gibt's bei uns seit meiner Kindheit immer an Weihnachten. Ich würde mich freuen, wenn du mir nach der Verkostung auch eine Bewertung gibst.

    Viele liebe Grüße, 

    Keksfan 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo keksfan, das klingt

    Verfasst von Solda am 4. Dezember 2015 - 20:21.

    Hallo keksfan, das klingt sehr lecker ! Wenn Du noch 'glutenfrei ' oben in den Rezeptnamen schreibst, werden die Plätzchen auch mit dieser Suchoption gefunden. Allergiker wird es freuen tmrc_emoticons.-)  Viele Grüße, Solda                       Von uns schon mal ein Herzchen...

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können