3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladen-Käsetorte - sehr schokoladig!


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Boden

  • 200 g Schokoladen-Cookies
  • 50 g Butter

Käse

  • 300 g Zartbitter-Schokolade
  • 500 g Frischkäse TM
  • 500 g Magerquark
  • 2 geh. TL Vanillezucker TM
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Speisestärke
  • 4 Eier M
  • 3 TL Kakao
  • Fett und Mehl für die Form
5

Zubereitung

    für den Boden:
  1. Die Cookies einige Sekunden auf Stufe 8 zerkrümeln. Zu der geschmolzenen Butter (Topf) geben, vermengen und auf den Boden einer gefetteten, mit Mehl ausgestäubten Springform (26 cm) drücken. Kalt stellen.

  2. für die Dekoration:
  3. Von der Schokolade etwa 2 EL Späne abschälen. (Das geht prima mit einem Sparschäler.) Kalt stellen.

  4. für den Käse:
  5. Die übrige Schokolade in Stückchen in den TM geben (ein Auswaschen nach den Cookies ist nicht nötig) und einige Sekunden auf Stufe 7 hacken. Anschließend etwa 4 Minuten bei 50° und Stufe 2,5 schmelzen.

    Währenddessen die Speisestärke mit 3 EL vom Frischkäse in einer Tasse anrühren.

  6. Frischkäse, Quark, Vanillezucker und Zucker in den TM geben und 2 Minuten Stufe 4 verrühren.

    Die angerührte Speisestärke und den Kakao zugeben und noch einmal 3 Minuten Stufe 4 verrühren, währenddessen einzeln die Eier zugeben.

  7. das Backen:
  8. Käsemasse auf den Keksboden in die Form füllen.

    Bei 200°C 15 Minuten backen, dann auf 125°C herunterdrehen und 60 Minuten weiterbacken.

    10 Minuten im Ofen ruhen lassen, herausnehmen und auskühlen lassen.

  9. Dekorieren:
  10. Mit den Schokoladenspänen verzieren.

  11. Varianten:
  12. Statt des Cookie-Bodens kann ich mir auch einen Mürbeteig gut vorstellen:

    65 g Butter, 75 g Zucker, 200 g Mehl, 1/2 Pck. Backpulver, 1 Ei und etwa 3 TL Kakao zu einem Teig verkneten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diät ist morgen, heute darf genossen werden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nicht schlecht, aber eher Dessert als Kuchen....

    Verfasst von Thanjamix am 9. Oktober 2017 - 07:57.

    Nicht schlecht, aber eher Dessert als Kuchen. Insgesamt ist er auch nicht wirklich rund im Geschmack. Für die Zubereitung hätte ich gerne genauere Angaben (z.B. Schokolade häckseln, Kekse zerkleinern, Kakaomenge).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich lecker! SCHOKOLADENSCHOCK! Aber toll!

    Verfasst von Pinkistern81 am 24. November 2016 - 09:03.

    Unglaublich lecker! SCHOKOLADENSCHOCK! Aber toll!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Hat allen sehr geschmeckt.

    Verfasst von Kischa am 9. Oktober 2016 - 11:38.

    Super lecker. Hat allen sehr geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist sehr gut angekommen 

    Verfasst von Sarah_bgh am 16. April 2016 - 19:41.

    Ist sehr gut angekommen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Der Kuchen ist sehr

    Verfasst von Thekla37 am 25. Oktober 2015 - 21:46.

    Lecker!

    Der Kuchen ist sehr mächtig und cremig. Schmeckt wie eine große Schokopraline. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker lecker, ist super bei

    Verfasst von Frau Rautenrath am 10. Oktober 2015 - 16:20.

    Lecker lecker, ist super bei meinen Mädels angekommen. Ich musste sofort das Rezept weitergeben.

    Sucht Gefahr tmrc_emoticons.-D

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können