3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenkuchen mit Apfelsaft


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Variation Rotweinkuchen a la Sabine

  • 90 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 EL Vanillezucker
  • 200 g Halbfettmagarine
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 150 g Schokolade
  • 30 g Kakao
  • 1 EL Zimt
  • 200 g Apfelsaft
5

Zubereitung

    Schokoladenkuchen mit Apfelsaft
  1. Die Schokolade in Stücke brechen und 8 Sek/Stufe 10 zerkleinern.
    Umfüllen.
    Die Eier, Zucker, Vanillezucker und Margarine 2 Min / Stufe 5 schaumig rühren.
    Die restlichen Zutaten und die Schokolade dazugeben und 30 Sek/Stufe 4 zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
    In eine Form geben und 60Min im vorgeheizten Ofen bei 175° Ober/Unterhitze backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch mit Kirschen oder Kokosflocken sehr lecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare