Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokotorte


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Schokotorte

  • 60 g Haselnüsse, oder Walnüsse
  • 400 g Zucchini, in Stücken
  • 3 Eier
  • 200-250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 TL Salz
  • 2-3 TL Zimt
  • 3-4 EL Kakao
  • 380 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Sonnenblumenöl
  • 100 Gramm Zartbitterschokolade, in Stücken
  • 100 Gramm Vollmilchschokolade, in Stücken
  • 400 Gramm süße Sahne
  • 100 Gramm Himbeermarmelade
  • 6
    11h 45min
    Zubereitung 11h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

    Haselnüsse 12 Sek./Stufe 5 mahlen und umfüllen.

    Zucchini 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Mixtopf nur kurz unter kaltem Wasser ausspülen.

    Eier, Zucker und Vanillezucker 2 Min./Stufe 4 schaumig rühren.

    Salz, Zimt, Kakao, Nüsse, Mehl, Backpulver und Öl zugeben und 20 Sek./Stufe 5 verrühren.

    Jetzt noch die zerkleinerten Zucchini zugeben und mit Hilfe des Spatels 25 Sek.//Stufe 5 unterrühren. Geht anfangs etwas schwer, aber mit Hilfe des Spatels gelingt es gut.

    In eine 24er runde Form füllen und ca. 45-50 Min. backen. Stäbchenprobe machen!

    Am besten über Nacht auskühlen lassen.

    Mixtopf spülen.

    Die Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern.

    Die Sahne zu der Schokolade geben und 7 Min./50°C Stufe 1 erwärmen,bis die Schokolade geschmolzen ist. In den Kühlschrank stellen zum Abkühlen.

    Am nächsten Tag den Kuchen zweimal durchschneiden.

    Die Schokosahne im Mixtopf ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 unter Sichtkontakt bei aufschlagen.

    Auf dem untersten Boden etwa die Hälfte der Schokosahne verteilen, den zweiten Boden aufsetzen und mit Marmelade bestreichen.

    Den ganzen Kuchen mit der restlichen Schokosahne eindecken und noch einmal 2h kalt stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Ich schneide den Kuchen immer mit einem Faden durch, das geht gut und schnell.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare