3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwarzwälder Biskuitrolle (Kirsch-Sahne-Rolle)


Drucken:
4

Zutaten

15 Stück

Biskuit

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Kirschwasser
  • 40 g Speisestärke
  • 40 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver (backkakao)

Fruchtfüllung

  • 1 Glas Sauerkirschen, 170 g Saft aufheben
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 EL Kirschwasser

Sahnefüllung + Deko

  • 2 Becher Sahne
  • 2 EL Zucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 2 EL Kirschwasser
  • 1 handvoll Schokospähne
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

    Biskuit:
    Eier, Salz und Zucker im Mixtopf 7 Min./37°C/Stufe 4 ohne Messbecher schlagen.

    Restliche Zutaten zugeben und 10 Sek./Stufe 4 mixen.

    Teig auf das Backpapier geben und 10 Min. backen.

    Ein Küchentuch mit Zucker bestreuen und den Biskuit auf das Küchentuch geben. Sofort das Backpapier abziehen und von der breiten Seite her, inklusive Küchentuch zusammenrollen. Vollständig auskühlen lassen.


    Fruchtfüllung:

    170 g des aufgefangenen Kirschsaftes, Zucker und Speisestärke in den Mixtopf geben und 4 Min. 30 Sek./Varoma/Stufe 3 kochen.

    Kirschen zugeben und ohne Zeiteinstellung/Counter-clockwise operation/Stufe 2 einige Sekunden unterheben. Inhalt in eine kleine Schüssel geben und abkühlen lassen.

    Sobald der Biskuit abgekühlt ist, Sahnefüllung zubereiten.

    Sahnefüllung:

    Sahne, Zucker, Sahnesteif und Kirschwasser gemeinsam steif schlagen. (Kann an auch im TM machen, ich mach es gerne mit dem Handmixer).

    Biskuit wieder öffnen, auf die vordere Längsseite (vorderes Drittel) die Kirschfüllung geben, 2 - 3 EL der Sahnefüllung oben drauf geben.

    Restliche Fläche mit Sahnefüllung bestreichen. (Etwas Sahnecreme für die Deko aufheben). Nun vorsichtig zu einer Rolle formen. Die Rolle mit Sahnecreme bestreichen und mit Schokospähne garnieren.

    In den Kühlschrank geben.
10
11

Tipp

Wer es eilig hat, kann die fertige Rolle auch 30 Minuten ins Gefrierfach geben, danach kann man sie besser in Stücke schneiden.

 

Wenn Kinder mitessen, einfach das Kirschwasser weglassen. Schmeckt genauso gut tmrc_emoticons.D


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • kleines Update...lecker war sie auch noch. Ich...

    Verfasst von absinthia am 2. Januar 2017 - 22:16.

    kleines Update...lecker war sie auch noch. Ich freue mich schon auf die nächste Rolle, dann auch mit Kirschwasser (wegen der Kinder war das im ersten Versuch nicht dabei)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • zum ersten Mal gelingt mir eine Biskuitrolle....

    Verfasst von absinthia am 30. Dezember 2016 - 21:17.

    zum ersten Mal gelingt mir eine Biskuitrolle. Sieht super aus, gekostet wird erst morgen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schwarzwälderkirschrolle Hall

    Verfasst von aew am 12. April 2015 - 18:00.

    [[wysiwyg_imageupload:14572:]]

    Hallo Missy, die Rolle war super (⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️❗️). Ich habe 200g Schattenmorellen genommen.

     

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die ist super geworden.

    Verfasst von Rosi Sessel am 4. März 2015 - 08:52.

    Die ist super geworden. Zuerst dachte ich, oh,oh, zu wenig Teig, die geht ja gar nicht auf, wenn die mir bricht. Aber was soll ich sagen, sie ist kein bischen gebrochen, die war so super lecker da hätte ich noch 3 gebraucht, mach sie morgen wieder, Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich denke auch da fehlt

    Verfasst von jäkel am 8. Februar 2015 - 17:23.

    ich denke auch da fehlt backpulver.

    hatte beim machen nicht groß drauf geachtet und bei mir ist er auch nichts geworden.

    mache sonst immer nen anderen hellen und dann hab ich mal die zutaten verglichen und siehe da, in der anleitung ist backpulver drin.

    werde in noch mal backen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ganz klar 5

    Verfasst von vaso0510 am 25. Januar 2015 - 14:40.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.) ganz klar 5 sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann es sein,Dass backpulver

    Verfasst von filima am 24. Januar 2015 - 22:50.

    Kann es sein,Dass backpulver fehlt bei der zutatenliste ?

    war mein erster TM Biskuit und er war super kompakt und nicht allzu lecker. ..muss man auch den Ruehraufsatz einsetzen  ?

    Hoffe das naechste mal wirds besser...

    Lg

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr Lieben, wow, ich

    Verfasst von Missy Freckles am 19. Januar 2015 - 14:20.

    Hallo Ihr Lieben,

    wow, ich bin platt. Gestern erst eingestellt, heute schon 2 positive Bewertungen! Freut mich!

    Guten Rutsch nochmal an alle! Love

    Eure Missy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur Lecker!

    Verfasst von Rikku1978 am 18. Januar 2015 - 21:59.

    Einfach nur Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, das mache ich

    Verfasst von DerHolzwurm am 18. Januar 2015 - 19:16.

    Tolles Rezept, das mache ich gerne wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo missy! Bin auch gerade

    Verfasst von Hauselfe am 18. Januar 2015 - 16:39.

    Hallo missy!

    Bin auch gerade auf dein rezept gestoßen! Da ich ein großer schwarzwälder kirsch fan bin bin ich auf dein rezept gespannt, gespeichert ist es nun auch und ein herzchen lass ich schon mal da!

    Vielen dank schon mal

    Lg hauselfe

     

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Missy,  ich habe dein

    Verfasst von aew am 18. Januar 2015 - 16:09.

    Hallo Missy,  ich habe dein Rezept gerade entdeckt. Hört sich prima an (geherzt Love + gespeichert).Bin gespannt auf das Geschmackserlebnis!! Melde mich wieder. .......noch alles Gute für 2015.

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können