3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghettitörtchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 75 g Mehl
  • 75 g Stärke
  • 1 geh. TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 2 geh. TL Vanillezucker selbstgem.
  • 3 Eier

Creme

  • 500 g Quark (Mager)
  • 400 g Sahne
  • 1 Päckchen Gelatine fix
  • 75 g Zucker
  • 2 geh. TL Vanillezucker selbstgem.
  • 1 TL Zitronensaft

Spaghetti

  • 250 g Sahne
  • 2 TL Vanillezucker selbstgem.
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Getränkepulver Orange

Soße

  • Erdbeermarmelade
  • 2 EL Wasser
  • Kuvertüre weiß, Raspel
  • 6
    4h 0min
    Zubereitung 4h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Rühreinsatz eins. Schmetterling einsetzen. Alle Zutaten in den Closed lid geben und ca. 45 Sek./St. 3 zu einem glatten Teig verrühren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und glatt streichen.

    Bei 180°C 15-20 Minuten goldbraun backen.

    Auf ein Gitter stürtzen, Backpapier vorzichtig abziehen und auskühlen lassen.

  2. Creme
  3. Mixtopf spühlen. Rühraufsatz einsetzen und die Sahne auf St. 3 steifschlagen. Quark, Zitronensaft, Zucker, Vanillezucker und Gelatinefix zugeben und auf St. 3 solange rühren lassen bis alles gut vermengt ist, ggf. mit dem Spatel nachhelfen.

    Einen Backrahmen um den Boden legen und die Creme auf dem Kuchen verteilen. Anschließend muss der Kuchen mind. 2H in den Kühlschrank.

  4. Spaghetti
  5. Mixtopf spülen. Rühraufsatz einsetzen und die Sahne auf St. 3 steifschlagen, Vanillezucker und Sahnesteif dabei einrieseln lassen. Anschließend das Getränkepulver einrühren.

    Um die Spaghetti auf den Kuchen zu bekommen, die Sahnemasse am besten in einen Spritzbeutel mit einer Lochtülle geben und einfach aufspritzen.

  6. Soße
  7. Für die Erdbeersoße einfach ein paar EL Marmelade mit dem Wasser in einem Schälchen glatt rühren und dann teelöffelweise auf den Spaghettitörtchen verteilen. Dann noch weise Schokoraspel oben drauf und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Theilchen,   tut mir

    Verfasst von Filouli am 10. Oktober 2013 - 14:51.

    Hallo Theilchen,

     

    tut mir leid, dass dein Kuchen nicht so gut geklappt hat. Ich hab die Spaghettitörtchen im Sommer sehr oft gebacken und es hat so eigendlich immer funktioniert. Wenn es dir zu süß ist, lass doch einfach ein bisschen von dem Zucker weg. Wir ihr bei uns daheim mögen es so und auf Geburtstagen kam der Kuchen auch immer super an.

     LG

    ps.: Du kannst die Sahne für die Spaghetti auch mit der Sahne der Füllung zusammen steif schlagen und dann den entsprechenden Teil abwiegen und dann das Orangenpulver zugeben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Orangensahne wird nicht steif

    Verfasst von theilchen am 2. Oktober 2013 - 19:07.

    Orangensahne wird nicht steif und Kuchen ist viel zu süß.

    Counterclock

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, das Getränkepulver gibt

    Verfasst von Filouli am 13. Juli 2013 - 14:44.

    Hi,

    das Getränkepulver gibt bei real oder Kaufland in den Sorten Orange und Himbeer. Steht meist beim Kaba/Tee oder bei den Getränken^^. Ich denke nicht, dass man mit Orangenschale den gleichen Effekt erhält, erstmal färbt das Pulver die Sahne ja so gelblich ein und dann schmeckt das ganze schon relativ stark nach Orange.

    Danke an alle für die lieben Kommentare und viel Spaß beim Nachbacken. Bei mir zuhause ist der Kuchen ruckzuck aufgefuttert Big Smile

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich laß auch schon mal ein

    Verfasst von Ute1963 am 12. Juli 2013 - 23:27.

    ich laß auch schon mal ein Herzchen da, das sieht sooooo lecker aus  tmrc_emoticons.)

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow , Spaghetti mal ganz

    Verfasst von Alte Eule oo am 12. Juli 2013 - 23:26.

    Wow Love ,

    Spaghetti mal ganz anders,,,süß, lecker und ein Gaumenschmaus tmrc_emoticons.) !

    Deine Schnitten sehen sowas von einladend aus Love ! Ein gelungendes Rezept, das Foto sieht so appetitlich aus....

    Sollten deine Schnitten nur halb so gut schmecken wie sie aussehen, dann wird dein Rezept ein voller Erfolg tmrc_emoticons.) .

    Das Rezept ist gespeichert, das Herz bekommst du schon mal für deine große Mühe  tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank fürs Einstellen

    Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Filouli, das sieht aber

    Verfasst von GAGA1963 am 12. Juli 2013 - 22:53.

    Hallo Filouli,

    das sieht aber lecker aus. Wird direkt mal auf meine to-do-Liste gesetzt. Sterne gibt es, wenn ich das Rezept nachgebacken habe, aber ein Herzchen lass ich schon mal gerne hier.

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, das sieht lecker aus und

    Verfasst von Kätzle82 am 12. Juli 2013 - 22:00.

    Wow, das sieht lecker aus und klingt auch so  tmrc_emoticons.;) Ich selbst kann leider mit dem Getränkepulver nichts anfangen und hab das auch noch nirgends gesehen. Kann man das auch durch irgendetwas ersetzen, z.B. abgeriebene Orangenschale?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können