3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Stollen / Stollenkonfekt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 125 g ganze Haselnüsse oder Mandeln
  • 125 g Rosinen
  • 50 g Zitronat
  • 200 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 125 g Margarine
  • 50 g Rinderfett, Alternativ: Butterschmalz
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Eier
  • 250 g Quark
  • 2 Prise Salz
  • 4 Tropfen Backöl Bittermandel
  • 4 Tropfen Backöl Zitrone
  • 8 Tropfen Backöl Rum
  • 1 Messerspitze Kardamon
  • 1 Messerspitze Muskatblūte, Alternativ: Lebkuchengewürz

Füllung

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 200 g ganze Haselnüsse oder Mandeln
  • 8 Tropfen Backöl Bittermandel
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    2. Teig
  1. -> Nüsse, Rosinen, Zitronat und Zucker in Closed lid

        15 sec, Stufe 10

    -> Butter und Fett (Schmalz) in Closed lid zugeben

        10 sec, Stufe 8

    -> Mehl, Backpulver in Closed lid zugeben

        5 sec, Stufe 4

    -> Gewürze, Eier und Quark in Closed lid zugeben

        4.30 min, Dough mode

    -> Teig auf bemehlte Arbeitsplatte geben, mehrmals am

        "Schwungrad" drehen, ggf. mit Turbo restlichen Teig

        aus Closed lid schaben

    -> Teig nach Geschmack in 1 oder 2 Portionen teilen und

        ausrollen

    -> Füllung mittig darauf verteilen, Rand frei lassen

    -> Teig mit der langen Seite überklappen und die Ränder

        fest andrücken

     

    -> Backofen auf 250° C vorheizen und Stollen bei 170 °C

        auf mittlerer Schiene 50-60 min backen.

     

    -> noch warm mit Puderzucker dick bestäuben

    -> schmeckt am besten nach mind. 1 Woche Ruhe in Alufolie

    -> vor dem Servieren noch einmal mit Puderzucker bestäuben

     

  2. 1. Füllung
  3. -> Zucker in Closed lid

        5 sec. / Stufe 10

    -> Nüsse zugeben

        10 sec. / Stufe 10

    -> Eier und Backöl zugeben

        4 sec. / Stufe 4

    -> Füllung auf Teig verteilen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Prima auch als Stollenkonfekt:

Hierfür den Teig jeweils mit 2 Teelöffeln abstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Die Füllung lasse ich dann weg.

Alternativ:

mit 2 Eßlöffeln Teig abstechen und jeweils 1 Marzipankugel in die Mitte drücken.

Beim Stollenkonfekt unbedingt Backzeit reduzieren - je nach Größe.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leckere kleine Stollen, einfache Herstellung....

    Verfasst von Küchenhexe305 am 17. November 2016 - 08:27.

    Leckere kleine Stollen, einfache Herstellung.


    Bein nächsten mal werde ich das Zitronat nicht zerkleinern, mag es grob lieber.

    SmileSmile Mit guten Freunden schmeckt gutes Essen noch besser SmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr gut! Kann man das

    Verfasst von Minnanutzer am 24. November 2015 - 18:56.

    Klingt sehr gut! Kann man das Stollenkonfekt gleich essen oder lässt man das Gebäck erst gut durchziehen?

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können