3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Stollen Vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Für ein großes Leib oder 24 kleine Happen

  • 1 Päckchen Trockenhefe, oder 42g Frische Hefe
  • 100 g Soja Milch oder lactosefreie Milch, oder andere vegane Milch
  • 100 g Zucker
  • 375 g Mehl
  • 1 Stück Banane, mit der Gabel zermanscht
  • 1 Teelöffel Rum Extract, nach geschmack
  • 1 Päckchen Vanille Zucker, oder ein TL Vanille Extraxt
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel Ingwer
  • 1/4 Teelöffel Kardamom
  • 1/4 Teelöffel Muskat
  • 125 g vegane Butter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 100g g gemahlene Nüsse, Mandeln/ Erdnuss etc.
  • 250 g getrocknete Fruechte, Rosinen, Sultanienen, Cranberries etc.
  • 200 g Marzipan Rohmasse
  • 200 g Orangat und Zitronat

Topping

  • 100 g vegane Butter
  • 200 g Puderzucker
5

Zubereitung

    Grund Teig
  1. Hefe, Milch und Zucker in den Closed lid geben und 3 Min 37° Stufe 1.

  2. Mehl, Banane, Rum (Optional), Vanille Zuker, Gewürze, Butter dazugeben und 3 Min Dough mode kneten lassen. 

  3. Orangat, Zitronat, gemahlene Nüsse und getrocknete Früchte dazugeben und nochmal 5 Min Dough modekneten. 

  4. Teig nun in eine große Schüssel umfüllen und 1 stunde gehen lassen. Während dessen das Marzipan ausrollen zu eine größe von 25x20cm, am besten geht dies auf einem bemelhten stück Backpapier  

  5. Danach den Teig 30x30cm ausrollen, das Marpizan farauf legen und nun von beiden Seiten aufrollen. Den teig noch einbischen bearbetien damit sich die schickte gut verbinden. 

  6. Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und nochaml 30 minuten gehen lassen. 

    Dann 60 minuten im backofen backen. 

  7. Alls Happen
  8. 5.Die ersten 4 schritte werden auch hier so beibehalten. Aber anstatt das Marzipan auszurollen wird es in 24 stück geteilt. 

  9. 6. Nach dem gehen den Stllenteig in 24 Stücke teilen. Ein Marzipan Stück in jedes Teig Stück drücken und gut darum verschlißen. 

  10. 7. Die Happen circa 20 bis 30 Min backen 

    Obder und Underhitze 180°

  11. Topping
  12. 8. Butter entweder im TM oder in einem kleinen Topf schmelzen.

    Wenn der stollen noch warm is auf dem Stollen verteilen und mit reichlich puderzucker bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Banane dient hier als Eiersatz

Die vegane Butter kann auch durch Vegane Magarine ersetzt weden 

Als ich dieses Rezept mit gesalzene Ernüssen gemacht habe habe ich das Salz weggelassen. 

Das Marzipan, kann auch weggelassen werden oder auch mehr verwendet werden, je nach geschmack. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lässt man den auch ruhen?...

    Verfasst von engel-jen1984 am 30. November 2016 - 20:48.

    Lässt man den auch ruhen?
    Habe ihn gerade im Ofen, hoffe er gelingt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können