3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Stollenkonfekt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

70 Stück

Für den Teig

  • 100 g Mandeln
  • 50 g Orangeat
  • 50 g Zitronat
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter, weich, in Stücken
  • 2 EL Rum
  • 1//2 Fläschen Zitronenaroma
  • 650 g Mehl
  • 1 geh. TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 180 g Rosinen

Zum füllen

  • 200 g Marzipan-Rohmasse

Zum Bestäuben

  • 120 g flüssige Butter
  • 120 g Puderzucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig;
  1. Mandeln in den Closed lidgeben und 8.Sek/Stufe 7 mahlen und umfüllen. Orangeat und Zitronat in denClosed lidund 4 Sek./Stufe 10 hacken und ebenfalls umfüllen. Milch, Hefe, Zucker und Vanillezucker in denClosed lid und 2Min./37°/Stufe 1 erwärmen. Orangeat/Zitronat, Mandeln und die restlichen Zutaten, auser die Rosinen zugeben und 2Min./Dough mode zu einem Teig verarbeiten. Teig auf die Arbeitsfläche geben und die Rosinen von Hand unterkneten. Zu einem Rechteck von ca.0,5 cm stärke ausrollen und in ca. 6 cm breite streiben schneiden.

  2. Füllung:
  3. Den Marzipan zu Schlangen rollen und mittig auf die Teigstreifen legen. den Teigstreifen über den Marzipan zusammenklappen. Dabei sollte der obere Teig den unteren nur zu 2/3 bedecken so das die typische Stollenform entsteht. Die Teigstreifen in 3-4cm lange Stöllchen schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 15 min gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 15-20 Min. backen.

  4. Die noch heisen Stöllchen mit der flüssigen Butter bestreichen und erkalten lassen.

    Nach dem erkalten mit Puderzucker bestäuben und in einer Dose mit Deckel aufbewahren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein tolles Rezept. Hat alles geklappt! Als...

    Verfasst von Hanni53 am 21. November 2017 - 12:07.

    Ein tolles Rezept. Hat alles geklappt! Als Füllung hab ich auch noch Bananen klein geschnitten und bei einer anderen Rolle noch schokostreusel dazugegeben. Die beiden Enden je Rolle wurden zusammengedrückt so dass nicht rausfließen kann. Es wurden 2 Bleche voll. Eins davon ist jetzt im Ofen und gleich fertig. Sieht gut aus! Vielen Dank für das Rezept! Und es bekommt 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind super geworden. Bisschen trocken nach zwei...

    Verfasst von kattineu79 am 9. Dezember 2016 - 06:20.

    Sind super geworden. Bisschen trocken nach zwei Wochen. Aber das waren dann nur noch die Reste...Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Stollenkonfekt ist sehr lecker!! ...

    Verfasst von DanielaBarbara am 1. Dezember 2016 - 06:43.

    Das Stollenkonfekt ist sehr lecker!! Smile
    Habe eine Hälfte ohne und die andere mit Marzipan gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr gutes Rezept. Genau nach Anleitung...

    Verfasst von TM5Kerstin am 23. November 2016 - 09:57.

    Ein sehr gutes Rezept. Genau nach Anleitung gemacht, kann eigentlich nichts schiefgehen. Die Menge ist ausreichend. Ich habe die doppelte Menge auf einmal gemacht. Ich Schussel.Stare Mein Thermi kam damit nicht zurecht und so habe ich dann kurzerhand alles per Muskelkraft durchkneten müssen. CoolBig Smile Also, wenn jemand mehr braucht, ist es ratsam, die Portionen einzeln zu kneten. Geschmacklich schmecken sie jetzt schon super. Was ist denn erst, wenn sie etwas gereift sind? Die 5 Sterne sind verdient vergeben. Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und schmackhaft. An

    Verfasst von Chaosqueen72 am 11. Dezember 2015 - 16:01.

    Einfach und schmackhaft. An den Schnittstellen wird das Marzipan sehr trocken, da werde ich nächstes mal mit Teig ummanteln. Für meinen geschmackvoll darf locker die doppelte Menge zitronat, orangat, sowie Aroma hinein. Und als Tipp nach dem buttern normalen Zucker drüber streuen und später puderzucker obenauf. So machen das viele Bäcker auch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Stollenkonfekt wird nun

    Verfasst von Sunflower226 am 24. Februar 2015 - 11:21.

    Das Stollenkonfekt wird nun mit Sicherheit jedes Jahr gemacht..schön saftig und super lecker..vielen lieben Dank Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt echt gut, also

    Verfasst von Gundi55 am 22. November 2014 - 19:37.

    Schmeckt echt gut, also frisch gemacht. Habe 20 gr mehr Zucker genommen, da ich gerne süss mag. Ist ein bischen Friemelei, aber geht gut. Die Butter habe ich im TM geschmolzen Bei 50 Grad. Waren übrigens zwei Backblche voll. 

    Hunger ist der beste Koch  Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, gestern habe ich das

    Verfasst von vronis.backstube am 20. November 2014 - 07:51.

    hallo,

    gestern habe ich das stollenkonfekt gebacken - allerdings ohne marzipan, um ein paar

    kalorien zu sparen. es ist nicht so süss schmeckt aber gut.

    jetzt lass ich es bis zum 1. advent "ziehen".

     

    schöne weihnachtszeit

    gruß

    veronika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, habe das

    Verfasst von beavonfranken am 6. Dezember 2012 - 08:15.

    Hallo zusammen,

    habe das Stollenkonfekt gestern gebacken .....ich sage euch voll leecker tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    genau das richtige Handfoot hat mein Mann gesagt tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    einwenig aufwand aber es lohnt  sich............

     

    LG

    Bea

    Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können