3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Stracciatella-Muffins mit Schokokern (Variation von Grundrezept für leichte Muffins)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 100 g Schokolade (nach Wahl)
  • 3 Eier
  • 8 EL Zucker
  • 100 g Margarine
  • 240 g Mehl
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 110 g fettarme Milch

Schokokern

  • 12 Stückchen Schokolade (nach Wahl)

Glasur

  • Art & Menge der Schoki nach Belieben
  • oder, wenn die Zeit knapp ist, Mit Kakaopulver bestäuben
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Schokolade hacken 6-10 Sekunden/Stufe 5, je nachdem wie fein man sie haben möchte.

    Backofen auf 200°C vorheizen.

    Eier, Zucker und Margarine dazugeben und 1 Minute/Stufe 4 schaumig rühren. Anschließend Mehl, Backpulve, Natron und Milch hinzugeben. Das Ganze 30 Sekunden/Stufe 3 vermischen. Fertig! 

    Den Teig in Muffin Papierformen, oder eine gefettete Muffin Backform füllen und in die Mitte jedes Muffins ein Stückchen Schokolade drücken.

    Im Backofen bei 200° ca. 20 Minuten backen.

     

  2. Optik

     

    Nach dem Abkühlen nach Belieben mit geschmolzener Schokolade (mach ich im Wasserbad auf dem Herd) glasieren und schmecken lassen tmrc_emoticons.)

    Oder, wenn die Zeit knapp ist, mit Kakaopulver bestäuben tmrc_emoticons.;)

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super fluffig geworden,vielen

    Verfasst von Chris287 am 27. Juli 2016 - 22:38.

    Cooking 7super fluffig geworden,vielen Dank für das tolle Rezept ,ich habe sie mit Noisetteschokolade gefüllt und auch weniger Zucker genommen und anstatt Mehl habe ich Dinkelmehl verwendet 

    Ich bin nicht auf der Welt,um so zu sein wie andere mich haben wollen!!!!!!

    Ich bin ich und das ist auch gut so

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dienana schrieb: Die muffins

    Verfasst von Prinzenmama31 am 10. Juli 2016 - 14:39.

    Dienana

    Die muffins sind bei mir alle nach 5 Minuten davon gelaufen. Die Papier muffinförmchen habe ich halb voll gemacht und 18 Stück sind dabei raus gekommen.  Hätte ich nur 12 gemacht wie angegeben wäre die Sauerei jetzt noch viel größer.  Riechen tun sie schon mal gut. Trotzdem werde ich sie wohl nicht mehr machen. 

     

    Wir nutzen immer ein Muffinbackblech. Papierförmchen reingelegt und funktioniert super. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe sie schon

    Verfasst von Spunderle am 30. März 2016 - 13:04.

    Sehr lecker, habe sie schon öfters gemacht  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sana84 schrieb: Sehr lecker,

    Verfasst von schnuller2712 am 4. Januar 2016 - 19:34.

    Sana84

    Sehr lecker, aber leider waren sie am nächsten Tag total trocken obwohl ich sie wirklich gut verpackt habe. Hat jemand ne Idee an was das liegen kann?

    also meine waren nach 3 Tagen noch saftig! Ich hatte sie im kuchenbehälter!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere und fluffige

    Verfasst von schnuller2712 am 4. Januar 2016 - 19:28.

    Sehr leckere und fluffige muffins! Die gibts öfter bei uns

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die muffins sind bei mir alle

    Verfasst von Dienana am 29. November 2015 - 13:09.

    Die muffins sind bei mir alle nach 5 Minuten davon gelaufen. Die Papier muffinförmchen habe ich halb voll gemacht und 18 Stück sind dabei raus gekommen.  Hätte ich nur 12 gemacht wie angegeben wäre die Sauerei jetzt noch viel größer.  Riechen tun sie schon mal gut. Trotzdem werde ich sie wohl nicht mehr machen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Vielen Dank für

    Verfasst von aguse23 am 2. November 2015 - 15:02.

    Total lecker! Vielen Dank für das tolle und schnelle Rezept. 5+* 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber leider

    Verfasst von Sana84 am 31. Oktober 2015 - 15:50.

    Sehr lecker, aber leider waren sie am nächsten Tag total trocken obwohl ich sie wirklich gut verpackt habe. Hat jemand ne Idee an was das liegen kann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker diese Miffins.

    Verfasst von Bäckerfee am 30. Juli 2015 - 16:19.

    Total lecker diese Miffins. Hab sie gestern das erste mal ausprobiert sind super angekommen waren alle gleich weg. Werde sie heute gleich wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker  die perfekte

    Verfasst von BellaBelle am 11. Juli 2015 - 22:05.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.) die perfekte Art Osterhasen los zu werden. .. habe allerdings nur 6 El Zucker genommen und auf das Schoggi-Stueck verzichtet...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Ich habe es für

    Verfasst von ED1401 am 21. Juni 2015 - 22:08.

    Super Rezept! Ich habe es für den Kindergeburtstag gemacht ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Häfte der Teiges mit

    Verfasst von LiCh0804 am 1. Juni 2015 - 18:30.

    Habe die Häfte der Teiges mit weißer Schoki gemacht und die andere Hälfte mit dunkler Schoki. Und dann auch entsprechend glasiert. Mhhh, lecker und hübsch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Häfte der Teiges mit

    Verfasst von LiCh0804 am 1. Juni 2015 - 18:30.

    Habe die Häfte der Teiges mit weißer Schoki gemacht und die andere Hälfte mit dunkler Schoki. Und dann auch entsprechend glasiert. Mhhh, lecker und hübsch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, und mal wieder

    Verfasst von Line76 am 19. März 2015 - 15:10.

    Sehr lecker, und mal wieder Ideal um Verwerten von alten Osterhasen etc... Habe sie mit 6EL Zucker gemacht und den Schokokern weggelassen, weil sie mir schon süß genug erschienen. Meine Töchter und Freundinnen waren begeistert.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken klasse. Habe

    Verfasst von Küchenhexe_11 am 17. März 2015 - 20:31.

    Schmecken klasse. Habe anstatt der Schokolade, kleine Nougatwürfel in den Teig gedrückt. 

    Einfach genial  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können