3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Streuselkuchen mit Apfelmus


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Streuselteig

  • 250 Gramm Butter, weich
  • 500 Gramm Weizenmehl 550er
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Esslöffel Zimt gemahlen
  • 1 Ei Größe M
  • 1 geh. TL Vanillezucker
  • 1 Flasche Backaroma Rum
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 1 Glas Apfelmus ca. 720g
5

Zubereitung

    Zubereitung ganz einfach ....
  1. Die Butter etwas zerkleinern im Closed lid. Anschließend alle Zutaten ausser dem Apfelmus in den Closed lid und ca 4 Min. Dough mode mit dem Spatel im Topf zu Streuseln verarbeiten.

     

    Die Hälfe der Streusel in eine 28er gefettete Springform geben und fest andrücken. Dabei etwas darauf achten das ein leicher Rand entsteht.

    Den Apfelmus darauf gleichmäßig verteilen.

     

    Jetzt die restlichen Streusel immer wieder etwas in der Hand festdrücken und über den Kuchen verteilen. Wir mögen große Streusel deswegen drücke ich immer wieder die feinen Krümel zu großen Stücken und zerfleddere sie.

     

    Im Backofen bei O/U ca. 180 Grad (vorgeheizt) 40-50 Min je nachdem wie braun er werden soll.

    Heißluft 160 -180 Grad (nicht vorgeheizt)

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Da wir Zimt lieben haben wir einen guten Esslöffel im Teig. Wem es zu viel ist bitte weniger nehmen. Der Teig ist sehr feinkrümelig deswegen tu ich die andere Hälfte für die Streuseln auf die Arbeitsplatte schütten und mache eine größere Kugel die ich dann zu mittelgroße Streuseln verarbeite.

 

Es gibt auch Apfelmus welches großstückig ist damit schmeckt der Kuchen sogar noch etwas besser.....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker

    Verfasst von Ingridkarin am 18. Oktober 2016 - 07:38.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Boden 15 Minuten

    Verfasst von Burgass am 17. August 2016 - 18:34.

    Ich habe den Boden 15 Minuten vorgebacken, mit frisch gemachten Apfelmus belegt und ohne Zimt danach 45 Minuten gebacken; sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckeres Rezept 

    Verfasst von Alex3110 am 27. Dezember 2015 - 13:08.

    leckeres Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker, einfach

    Verfasst von DanielaBarbara am 25. November 2015 - 13:17.

    Sehr, sehr lecker, einfach und schnell! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab das erste mal

    Verfasst von charmy234 am 21. Oktober 2015 - 20:09.

    Ich hab das erste mal ausprobiert und ist super gut angekommen.

    Super schnell zu gemacht. Ein Rezept für eilige

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  vergebe 5 Sterne

    Verfasst von Sonja168 am 8. Oktober 2015 - 15:15.

    Hallo, 

    vergebe 5 Sterne !

    Super lecker und ganz einfach ,

    werde ihn heute mal mit Pflaumenmus anstatt Apfelmus probieren ! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit der beste Apfelkuchen,

    Verfasst von Janni Kay am 22. September 2015 - 13:21.

    Mit der beste Apfelkuchen, den ich je gegessen habe. Meine Kollegen finden ihn auch alle spitze, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternchen , oh sorry du

    Verfasst von Hangar am 13. Mai 2015 - 16:25.

    Hallo Sternchen , oh sorry du hast recht die Ährentaste  sollte gedrückt werden  das ging leider unter, und mit dem Spatel im Topf nachhelfen, hoffe der Kuchen wurde trotzdem was. .... liebe Grüße. .. PS habe es gleich im Rezept verbessert. ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin Anfängerin und bin

    Verfasst von Sternchen15 am 8. Mai 2015 - 15:29.

    Ich bin Anfängerin und bin nicht gut klar gekommen. 4min Gentle stir setting ging gar nicht, da waren die Zutaten nicht vermischt... Kann mir jemand sagen was ich hätte einstellen sollen ? Hab dieses Gekrümelt jetzt im Ofen und hoffe inständig das ein Kuchen draus wird.. Hätte das mit Dough mode gemixt werden müssen? Hmm...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !!! Das nächste

    Verfasst von linakalteis am 1. Mai 2015 - 22:59.

    Sehr lecker Love !!! Das nächste mahl lasse ich aber das Rum Backaroma weg und versuche es mit Vanille oder Zitrone ! Und die 5***** lasse ich auf jeden Fall hier !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieso dann nur drei Sterne?  

    Verfasst von Alex1374 am 23. April 2015 - 16:01.

    Wieso dann nur drei Sterne?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker 

    Verfasst von lenalou am 23. April 2015 - 01:57.

    Lecker  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können