3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßer Flammkuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Für den Teig:

  • 200 g Mehl
  • 3 EL Öl
  • 100 g Wasser
  • 1/2 TL Salz

Belag:

  • 200 g Schmand
  • 2 EL Zimtzucker
  • 2 Stück Äpfel
  • 2 geh. EL Zimtzucker zum Bestreuen
5

Zubereitung

  1. Das Mehl, mit Öl, Wasser und Salz in den Closed lid geben.

    25 Sekunden / Dough mode / Stufe 4 rühren.

    Teig hauchdünn ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

    Den Schmand in eine kleine Schüssel machen und mit 2 El vermischen.

    Äpfel schälen und Entkernen. Danach in dünne Scheiben schneiden.

    Den Schmand auf dem Flammkuchen verstreichen und die Äpfel verteilen. Alles mit Zimtzucker bestreuen.

     

    Der Flammkuchen in den Backofen und bei 220 °C ca 8 - 10 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kalt und Warm schmeckt er hervorragend


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt toll-machen wir wieder

    Verfasst von Ilona2711 am 1. Mai 2017 - 20:41.

    Schmeckt toll-machen wir wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber ich habe leider auch keinen...

    Verfasst von Ilona2711 am 27. September 2016 - 14:09.

    Sehr lecker, aber ich habe leider auch keinen Trick wie der Teig richtig dünn gerollt werden kann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich super, nur

    Verfasst von alskababe am 2. Juli 2016 - 23:54.

    Geschmacklich super, nur hatten wir Probleme beim ausrollen bzw dann anschliessend auf den Pizzastein zu bringen. Gibt es da einen Trick?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super leckerer Belag. Ich

    Verfasst von blacksheep2502 am 30. Juni 2016 - 17:40.

    super leckerer Belag. Ich habe einen Hefeteig genommen. Werde aber das nächste Mal den obigen Teig probieren. Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So muss es sein! Toller Teig,

    Verfasst von genusshochdrei am 27. Januar 2016 - 08:16.

    So muss es sein! Toller Teig, wie man ihn kennt. Habe ihn als Dessert zu einem Flammkuchen-Abend zubereitet, alle waren begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ;) War wirklich super

    Verfasst von Tschin-tschi am 23. Januar 2016 - 12:35.

    tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) War wirklich super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und sehr

    Verfasst von Anni336 am 6. Januar 2016 - 12:11.

    Sehr schnell gemacht und sehr lecker. Boden war richtig knusprig, allerdings hab ich auch ca. 2 Minuten Knetstufe eingeschaltet. Wer schnell was süßes und leckeres braucht ist hier richtig tmrc_emoticons.;)

    Hat auch einen Tag später nochmal geschmeckt - kurz in der Pfanne aufwärmen (ohne Fett) dass der Boden knusprig bleibt !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Genauso muss

    Verfasst von lynnn am 6. Dezember 2015 - 19:49.

    Super lecker! Genauso muss ein Flammkuchen Boden sein - super knusprig. Habe es 25sek/Stufe 4 gerührt. Nicht nur als süße Variante ein Genuss tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider war nur der Rand

    Verfasst von lefemo am 12. Oktober 2014 - 13:48.

    Leider war nur der Rand knusprig (fast schon verbrannt) und in der Mitte noch lappelig. Teig hat mich nicht überzeugt. War schon der zweite Versuch ohne Hefe. Beim nächsten Mal werd ich wieder Hefeteig nehmen. Trotzdem Danke fürs Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept! Lecker!!! 

    Verfasst von Suppe am 9. Oktober 2014 - 21:37.

    Klasse Rezept! Lecker!!!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist genau der Boden, der

    Verfasst von XD500 am 4. Oktober 2014 - 20:32.

    Das ist genau der Boden, der unter einen originalen Flammkuchen kommt. Mehl, Öl, Wasser, Salz. Sonst nix! Prima! So mache ihn schon jahrelang und nun wollte ich wissen, wie man das im tm knetet. Schön, dass ich hier gefunden habe, was suchte!!!  Party

    Nur die Knetangabe passt irgendwie nicht - Dough modeStufe 4 geht ja nicht. Meinst du vielleicht Counter-clockwise operationStufe 4? Aber auch hier brauchte ich deutlich länger als 25 Sek., bis der Teig die richtige Konsistenz hatte... 

    "Für den wahren Lebenskünstler ist die beste Zeit immer diejenige, die er gerade verbringt." - Orson Welles

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können