3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Terrassenplätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 1 Eßl. Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • 1 Ei
  • 120 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 100 g Hagebuttenmarmelade
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 20 sec./Stufe 4 verrühren.


     


    Teig ausrollen und gleiche Anzahl an Plätzchen in drei verschiedenen Grüßen ausstechen. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten, backen und erkalten lassen. 200 Grad ca 10 min.


     


     


    Zucker in den Mixtopf geben und 30 sec. /Stufe Turbo pulverisieren und umfüllen.


    Für die Terassenplätzchen drei Plätzchen verschiedener Größe mit Marmelade zusammensetzen und mit Puderzucker betäuben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker!!

    Verfasst von Desiii_x3 am 24. November 2016 - 16:05.

    Lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell hergestellt, einfach

    Verfasst von Jillonka am 16. November 2014 - 22:19.

    schnell hergestellt, einfach zu händeln, super lecker! Schön mit selbstgemachter Marmelade gemacht! Garantiert nicht zum letzten Mal gemacht. Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben das Rezept für

    Verfasst von 4Pat am 21. November 2010 - 13:06.

    Wir haben das Rezept für unsere Kinder umfunktioniert und so wurden keine Terrassen daraus, sondern bunt-verzierte Kinderplätzchen. Erst war ich skeptisch, da der Teig sehr weich war, aber mit ordentlich viel Mehl auf der Arbeitsfläche war der Teig für die Kids (3-6Jahre) gut zu händeln (und das ohne Kühlschrankaufenthalt!) Das Ergebnis kann sich sehen lassen und die Plätzchen sind sogar lecker (auch für Erwachsene!!!) Vielleicht backe ich sie nochmal im Orginal mit Marmelade und Terrasse, das mag ich nämlich sehr!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich probiers morgen mal....

    Verfasst von Mama_Mil am 23. November 2009 - 18:07.

    ich probiers morgen mal.... Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr lecker! Meine

    Verfasst von atzicoline am 23. November 2009 - 17:50.

    Cooking 7


    Sehr,sehr lecker! Meine ersten Plätzchen dieses Jahr!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können