3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Tiramisu-Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Für den Teig

  • 70 g ganze Mandeln
  • 180 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 80 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 180 g weiche Butter
  • 5 kleine Eier
  • 70 g Sahne, (die restlichen 130 g für den Belag!)

Für den Belag

  • 130 g Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Magerquark
  • 60 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 200 g Amarettinis (ca.)
  • 2 EL Kakaopulver

zum "Tränken"

  • 2 EL kalter Espresso, (oder starker Kaffee)
  • 2 EL Mandellikör, (z. B. Amaretto)
5

Zubereitung

    Teig
  1. Herd auf 175 °C Ober-/Unterhitze oder 150 °C Umluft vorheizen.

     

    Mandeln in den Closed lid wiegen und  7 Sek. / St. 10 mahlen.

     

    Die restlichen Teigzutaten hinzufügen und ca. 20 Sek. / Stufe 4-5 verrühren, Teig zwischendurch evt. nach unten schieben.

     

         Den Teig in die gefettete Backform (37 x 24 cm) geben und ca. 20 Minuten backen.

     

     

  2.      Auskühlen lassen.

  3. Belag
  4.      Sahne und Sahnesteif mit dem Handrührgerät steif schlagen (oder im TM und dann umfüllen).

     

     Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid geben und 1 Min. / St. 5 mithilfe des Spatels verrühren. Sahne hinzufügen und ca. 15 Sek. / St. 4 mithilfe des Spatels unterheben.

     

    Espresso und Likör verrühren und den abgekühlten Teig damit beträufeln oder bestreichen.

     

    Etwa 1/3 der Mascarponecreme auf den Teig streichen, so dass der Boden bedeckt ist. Die Amarettinis darauf verteilen und festdrücken. Mit der restlichen Creme bedecken .....

     

     

     

  5.      .....und glatt streichen.

  6.      Den Kuchen ca. 2 Stunden kühlen und mit dem Kakao bestäuben.

  7. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Tipp

Kochsuse hatte die Idee, den Kuchen als Torte zu backen (sh. ihr Kommentar vom 19.02.2012). Sieht richtig gut aus, finde ich. Vielen Dank dafür tmrc_emoticons.-). Deshalb habe ich das Rezept umbenannt: es heißt jetzt nur noch Tiramisu-Kuchen ohne "vom Blech".


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ... das freut mich, happy2018, vielen Dank . Liebe...

    Verfasst von sabri am 25. Oktober 2018 - 18:49.

    ... das freut mich, happy2018, vielen Dank tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker mache ich immer zu Weihnachten

    Verfasst von happy2018 am 24. Oktober 2018 - 11:52.

    Super lecker mache ich immer zu WeihnachtenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kleimabi,...

    Verfasst von sabri am 17. April 2017 - 18:54.

    Hallo kleimabi,

    vielen Dank für deinen Kommentar und die gute Beschreibung, wie du diesen Kuchen als Torte zubereitet hast. Das finde ich immer sehr hilfreich! Schön, dass dir das Rezept so gut gefällt tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW! War der lecker!! Ich habe ihn allerdings auch...

    Verfasst von Kleimabi am 17. April 2017 - 11:18.

    WOW! War der lecker!! Ich habe ihn allerdings auch als Torte gebacken (26er Springform). Auf den 1. Boden habe ich etwas Creme gegeben, darauf die vorher in Espresso und Mandellikör getränkten Amarettini verteilt, diese mit etwas Creme bedeckt, darauf den 2. Boden gelegt, ihn mit dem Espresso-Likör-Gemisch beträufelt, mit dem Rest Mascarponecreme bestrichen und mit Kakao bestäubt. Die Torte hat allen super geschmeckt und wird auf jeden Fall nochmal gemacht. SmileVielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... es freut mich sehr, dass euch dieser Kuchen...

    Verfasst von sabri am 21. März 2017 - 19:48.

    .... es freut mich sehr, dass euch dieser Kuchen so gut geschmeckt hat, Dampfbad tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße und vielen Dank für deinen netten Kommentar und die Sterne, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Sabri,...

    Verfasst von Dampfbad am 17. März 2017 - 12:21.

    Liebe Sabri,

    vielen vielen Dank für das Suuuuperleckere Rezept!

    Ist unkompliziert zu machen und war der totale Renner beim Geburtstag!

    Werde ich noch viele Male machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... danke schön, Hoefi2000, und noch einen...

    Verfasst von sabri am 15. Februar 2017 - 19:51.

    .... danke schön, Hoefi2000, und noch einen schönen Abend, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Tiramisu-Kuchen als Blechkuchen...

    Verfasst von Hoefi2000 am 12. Februar 2017 - 20:07.

    Ich habe den Tiramisu-Kuchen als Blechkuchen gemacht.


    Super genial, meine Familie liebt ihn und er war ratz Fatz aufgegessen. Tongue

    Von mir gibt's die volle Punktzahl. Den gibt es ganz bald wieder!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 05:39.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... danke für das

    Verfasst von sabri am 13. Juli 2016 - 23:51.

    ..... danke für das Kompliment, Maja2309 tmrc_emoticons.-). Liebe Güße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept,habe ich mir

    Verfasst von Maja2309 am 13. Juli 2016 - 17:25.

    Tolles Rezept,habe ich mir gleich abgespeichert!Bist ne tolle Bäckerin! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... ich danke dir für deinen

    Verfasst von sabri am 17. April 2016 - 21:51.

    .... ich danke dir für deinen netten Kommentar, green eye. Schön, dass diese Torte so gut angekommen ist. Vielen Dank für deine Sterne und liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war in großer

    Verfasst von green eye am 12. April 2016 - 21:40.

    Der Kuchen war in großer Runde der Renner. Hab ihn als Torte gebacken und bin mehrmals um das Rezept gebeten worden. Beim nächsten Versuch würde ich den Boden durchschneiden und zweimal mit Amarettinis und Masse bestreichen. Die Amarettinis hatte ich tüchtig getränkt, aber vor dem Zerfallen wieder aus der Flüssigkeit geholt.

    Einen kleinen Rest der Mascarpone-Quark-Sahne-Masse gabs als Creme zu Erdbeeren - sooo lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bienelang30, lass den

    Verfasst von sabri am 9. März 2016 - 20:49.

    Hallo Bienelang30,

    lass den Likör doch einfach komplett weg und beträufele den Teig nur mit Espresso. Ansonsten gibt es auch alkoholfreien Amaretto, aber eine ganze Flasche kaufen wegen zwei Esslöffeln..... Andererseits glaube ich aber auch wiederum nicht, dass zwei Esslöffel Likör, verteilt auf ein ganzes Kuchenblech, schwangeren Gästen schaden würden. Aber das muss natürlich jeder selbst entscheiden. Aber schön, dass dir das Rezept gefällt tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Wodurch könnte ich

    Verfasst von Bienelang30 am 9. März 2016 - 19:29.

    Hallo!

    Wodurch könnte ich denn den Likör ersetzen, damit der Kuchen schwangerschaftsfreundlich wird? Der Kuchen hört sich echt lecker an und ich würde ihn sehr gerne probieren. Habe aber schwangere Gäste.

    Danke schon mal...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... den Kuchen könnte ich

    Verfasst von sabri am 1. Oktober 2015 - 21:36.

    .... den Kuchen könnte ich auch mal wieder backen. Schön, dass es euch geschmeckt hat, Katy O'Green tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist echt lecker,

    Verfasst von Katy O'Green am 1. Oktober 2015 - 12:18.

    Der Kuchen ist echt lecker, hab ihn aber in ner 26 Springform gebacken. Funktioniert ohne Probleme. Kam bei meinen Arbeitskollegen sehr gut an. Wird wieder gemacht Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo toussi, toll, dass du

    Verfasst von sabri am 26. März 2015 - 22:14.

    Hallo toussi,

    toll, dass du diesen Kuchen gleich ein zweites Mal backst tmrc_emoticons.-). Ja, die Creme bedeckt bei mir auch immer ganz knapp die Amarettinis - mehr kann also nicht schaden tmrc_emoticons.;-). Vielen Dank für deine Sterne und dir, Kochsuse, vielen Dank für deine Info wegen der Teigmenge. Liebe Grüße und euch noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist zwar schon etwas zu spät

    Verfasst von Kochsuse am 26. März 2015 - 18:34.

    Ist zwar schon etwas zu spät für die Antwort, ich habe die gleiche Menge für die Torte genommen

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabri, ich habe den

    Verfasst von toussi am 26. März 2015 - 15:53.

    Hallo Sabri,

    ich habe den Kuchen mit Amarettinis und Erdbeeren gemacht. Und es hat allen super geschmeckt. Heute mache ich ihn nochmal, diesmal mit Amarenakirschen!

    Allerdings werde ich etwas mehr Sahne noch nehmen, da es mit der Creme bei mir etwas knapp wurde.  Ansonsten tadellos.  Love 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kamaambe ich kann dir

    Verfasst von sabri am 6. Januar 2015 - 08:31.

    Hallo kamaambe

    ich kann dir das leider nicht beantworten. Schreib doch mal Kochsuse direkt an. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hast Du für die Torte die

    Verfasst von kamaambe am 5. Januar 2015 - 23:05.

    Hast Du für die Torte die gleiche Menge wie für ein Blech genommen? Wie lange hast Du die Springform gebacken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von sabri am 27. Dezember 2014 - 21:17.

    Hallo schleckermäulchen14,

    schön, dass mal wieder jemand dieses Rezept ausprobiert hat, und vielen Dank für deinen netten Kommentar tmrc_emoticons.-). Ist denn die Creme fest geblieben? Ich habe nämlich mal gelesen, dass man Mascarpone nicht zu lange rühren soll, da die Masse sonst flüssig wird...... Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe gestern den Kuchen mit

    Verfasst von schleckermäulchen14 am 26. Dezember 2014 - 08:13.

    habe gestern den Kuchen mit Himbeeren gemacht. Einfach klasse!! - nicht zu süß und super lecker. 

    Habe mir den Zwischenschritt mit dem Aufschlagen der Sahne gespart, statt dessen einfach alle Zutaten für den Belag in den TM und etwas länger als angegeben rühren - und fertig!

    Lieben Dank für dieses Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... ich versuche schon die

    Verfasst von sabri am 15. Januar 2014 - 10:21.

    ... ich versuche schon die ganze Zeit, die Zutaten in die Reihenfolge zu bringen, in der sie auch verarbeitet werden. Leider ohne Erfolg tmrc_emoticons.~ . Es wird einfach nicht gespeichert - tut mir leid. Ich versuche es später nochmal. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Angelika, ich freue

    Verfasst von sabri am 7. Juni 2013 - 12:02.

    Hallo Angelika,

    ich freue mich, dass dir das Rezept gefällt. Vielen Dank für die Sterne tmrc_emoticons.-) und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Ich würde

    Verfasst von Angelika Hammer am 6. Juni 2013 - 23:12.

    Super Rezept.

    Ich würde allerdings etwas mehr Sahne nehmen und auch noch Gelantine fix dazu, damit es steif ist und genug Creme zum Verstreichen da ist.

    Liebe Grüße

    Angelika

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... danke schön, schpotzerl,

    Verfasst von sabri am 30. März 2013 - 12:09.

    .... danke schön, schpotzerl, für die Sterne tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SEEEHR SEHR lecker!!! vielen

    Verfasst von schpotzerl am 30. März 2013 - 09:51.

    SEEEHR SEHR lecker!!!

    vielen Dank  tmrc_emoticons.) Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... super, durch die

    Verfasst von sabri am 20. März 2013 - 17:07.

    .... super, durch die Neuerungen in der Rezeptwelt kann man jetzt endlich nachträglich die Reihenfolge der Zutaten verändern tmrc_emoticons.-). Jetzt stimmt alles. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo fina79, vielen Dank für

    Verfasst von sabri am 9. Januar 2013 - 14:19.

    Hallo fina79,

    vielen Dank für deinen Kommentar tmrc_emoticons.-). Es freut mich, dass dir der Kuchen so gut schmeckt. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Meine Kollegen waren

    Verfasst von fina79 am 9. Januar 2013 - 13:16.

     

     

    Meine Kollegen waren begeistert und ich ebenfalls...Super lecker und Dank der tollen Anleitung ist er mir genauso wie auf deinem Bild gelungen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... das nennt man dann

    Verfasst von sabri am 18. Oktober 2012 - 21:39.

    .... das nennt man dann Teamwork tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sopiecelina, das mit

    Verfasst von sabri am 19. April 2012 - 22:52.

    Hallo Sopiecelina,

    das mit dem Tränken ist auch eine gute Idee. Dann schmeckt der Kuchen vielleicht noch mehr nach dem wirklichen Tiramisu. Liebe Grüße und danke schön für die Sterne tmrc_emoticons.-), sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Vielen Dank für das

    Verfasst von Sophiecelina am 19. April 2012 - 20:52.

    Hallo,

    Vielen Dank für das leckere Rezept. Meine Tochter hat sich den Kuchen gewünscht.

    Ich habe allerdings die Amarettinis in Kaffee und Likör getaucht und dann erst auf den Kuchen gelegt. Das war Super lecker.

    5Sterne fürs Rezept.

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nein sabri. Bin keine

    Verfasst von Kochsuse am 28. Februar 2012 - 17:05.

    Nein sabri. Bin keine Konditorin. Ich backe nur für mein Leben gern und Torten kann man halt nur an Geburtstagen, etc.  machen. Für den Tiramisukuchen hatte ich nur kein geeignetes Blechformat, somit habe ich mir halt gedacht, mach halt ne Torte daraus. Ausserdem kamen die Zutaten ja von Dir und das ist ja das wichtigste daran.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, so kreativ

    Verfasst von sabri am 28. Februar 2012 - 17:00.

    Hallo Kochsuse,

    so kreativ wäre ich auch gerne - sieht toll aus. An dir ist eine Konditorin verloren gegangen, aber vielleicht bist du ja auch eine tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sabri, habe gestern

    Verfasst von Kochsuse am 28. Februar 2012 - 16:52.

    Hallo sabri,

    habe gestern Deinen Kuchen nochmals gebacken und ihn noch etwas ausdekoriert. Fand, dass es nochmal ein Bild wert ist. Kam übrigens wieder toll an und war als erstes aufgefuttert.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich sabri, dass ich

    Verfasst von Kochsuse am 26. Februar 2012 - 22:22.

    Freut mich sabri, dass ich dazu beigetragen habe. Dieser Kuchen ist aber auch wirklich oberlecker . Habe ihn für morgen schon wieder in Planung.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, vielen Dank .

    Verfasst von sabri am 26. Februar 2012 - 17:48.

    Hallo Kochsuse,

    vielen Dank tmrc_emoticons.-). Ich nenne das Rezept dank deiner Idee jetzt nur noch Tiramisu-Kuchen ohne "vom Blech". Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sabri, jetzt hat es

    Verfasst von Kochsuse am 26. Februar 2012 - 12:38.

    Hallo sabri,

    jetzt hat es endlich geklappt.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, danke für die

    Verfasst von sabri am 21. Februar 2012 - 16:07.

    Hallo Kochsuse,

    danke für die schnelle Rückmeldung. Freut mich, dass du das Foto einstellen willst. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sabri, mache ich gerne.

    Verfasst von Kochsuse am 21. Februar 2012 - 16:01.

    Hallo sabri,

    mache ich gerne. Kann aber noch ein, zwei Tage dauern. Danke für das Angebot.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, ich bin's

    Verfasst von sabri am 21. Februar 2012 - 13:40.

    Hallo Kochsuse,

    ich bin's noch mal. Ich habe gerade überlegt, ob du das Foto von der Torte nicht auch oben bei "Rezeptbild hochladen" einstellen könntest? Dann ist es doch gleich oben mit zu sehen und verschwindet nicht irgendwann in den Kommentaren. Wäre schade um das schöne Foto tmrc_emoticons.;-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, danke für

    Verfasst von sabri am 19. Februar 2012 - 19:22.

    Hallo Kochsuse,

    danke für deinen netten Kommentar und die Sterne. Die Idee, den Kuchen als Torte zu machen, finde ich richtig gut tmrc_emoticons.-). Das macht gleich noch mehr her! Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super toll und einfach nur

    Verfasst von Kochsuse am 19. Februar 2012 - 15:37.

    [[wysiwyg_imageupload:900:]]Super toll und einfach nur oberlecker. Habe gestern Deinen Kuchen gemacht  und er war ratz fatz aufgefuttert. Habe Ihn etwas abgeändert. Habe den Boden 2x  und in einer großen Springform gebacken. War éine tolle Torte. Habe auf den ersten Boden Mascarponemasse und Amarettinis getan und dann den 2. Boden obendrauf. Danach den Rest der Masse darauf. War ein richtiger Hingucker. Wirdbestimmt wieder gemacht. Danke für dieses tolle Rezept. 5 Sterne sind schon vergeben.

     

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... so, nun habe ich auch

    Verfasst von sabri am 10. Februar 2012 - 13:33.

    ... so, nun habe ich auch endlich mal Fotos von dem Kuchen gemacht und eingestellt. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... nun sind leider alle

    Verfasst von sabri am 13. Januar 2012 - 13:29.

    .... nun sind leider alle Rezepteingaben weg! Aber das Technik-Team arbeitet wohl schon dran. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können