3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tripple Chocolate Cookies mit Überraschung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Tripple Chocolate Cookies mit Überraschung

  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 100 g Vollmilchkuvertüre
  • 100 g Weisse Kuvertüre
  • 250 g Butter, weich
  • 230 g Zucker
  • 1 TL Zuckerrübensirup
  • 2 Eier
  • 1 TL Bourbon Vanille
  • 360 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Nussnugatcreme
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. - Zartbitter-, Vollmich- und weiße Kuvertüre in denClosed lid geben und bei Stufe 7-8 grob hacken und umfüllen
    - Butter, Zucker und den Zuckerrübensaft in den Closed lid geben und 3 Min/ Stufe 4 schaumig schlagen
    - Eier und Bourdonvanille ebenfalls in den Closed lid geben und weitere 3 Min/ Stufe 4 schlagen
    - Mehl und Backpulver vermischen und in den Closed lid geben. 1 Min/ Stufe 3-4 mit Hilfe des Spachtels unterrühren
    - Schokoladenstückche zum Teig geben und mit Hilfe des Spachtels ca. 30 Sekunden/ Stufe 3-5 unterheben
    - mit einem Eisportionierer (halb gefüllt) oder EL kleine Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben
    - in die Mitte eine Kuhle/ Loch machen. Ich habe es mit einem kleinen Mochito-Stößel gemacht
    - mit einem Klecks Nussnugatcreme füllen und wieder verschließen
    - bei 190 Grad Umluft ca. 10-14 Minuten (je nach Größe) backen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Cookies gehen noch gut auf. Also ich hatte nicht mehr als sechs Teigkleckse auf einem Blech.

Wenn ihr die Cookies aus dem Ofen holt sind sie noch sehr weich. Seid vorsichtig beim heben auf ein Kuchengitter. Ich habe einen Heber genommen. Das ging super.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Großartig! - kam auch bei den...

    Verfasst von Jana2104 am 22. Januar 2017 - 09:37.

    Großartig! - kam auch bei den "Kekse-sind-dröge"-Testern richtig gut an.

    Einfach nur lecker und extrem einfach tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • krebse16 hat geschrieben:...

    Verfasst von Paula2606 am 15. Januar 2017 - 12:55.

    krebse16 hat geschrieben:
    Vielleicht schreibst du noch dazu, dass die Schokolade nach dem hacken umgefüllt werden soll. (manche brauchen wirklich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung).

    Die werde ich ausprobieren. Hören sich lecker an.

    Kann ich die auch etwas aufheben oder sind die Kekse für den sofortigen Verzehr gedacht?

    LG Love



    sowohl als auch. Meistens halten Sie bei uns nicht sooo lange ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker!!!!!! und sehr gut geschrieben....

    Verfasst von 281215 am 15. Januar 2017 - 12:42.

    Saulecker!!!!!! und sehr gut geschrieben....Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht schreibst du noch dazu, dass die...

    Verfasst von krebse16 am 16. November 2016 - 12:50.

    Vielleicht schreibst du noch dazu, dass die Schokolade nach dem hacken umgefüllt werden soll. (manche brauchen wirklich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung).

    Die werde ich ausprobieren. Hören sich lecker an.

    Kann ich die auch etwas aufheben oder sind die Kekse für den sofortigen Verzehr gedacht?

    LG Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können