3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanille-Plätzchen à la Oma Helga (sehr variabel)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Vanille-Plätzchen à la Oma Helga (sehr variabel)

Teig

  • 75 g Zucker
  • 3 Teelöffel Vanillezucker, (selbst gemacht)
  • 1 Ei
  • 125 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei, (zum Bestreichen)
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Zucker im Closed lid10 Sek./Stufe 10 mahlen. Mehl, Vanillezucker, weiche Butter und ein Ei in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 6 kneten. Falls der Teig zu weich sein sollte, bitte für ca. 15 Minuten in Folie gewickelt im Kühlschrank kühlen.
  3. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 mm dick ausrollen. Mit Plätzchenausstechern ausstechen und die Plätzchen dann auf das mit Backpapier belegte Backblech geben.
  4. Ein Ei aufschlagen und verquirlen, die Plätzchen mit einem Backpinsel bestreichen.
  5. Mit abgezogenen ganzen Mandeln, Walnusshälften, Zuckerstreuseln dekorieren. Oder mit der Fingerspitze sanft eine kleine Mulde in den Keks drücken und in diese Mulde ein wenig Erdbeermarmelade, Himbeermarmelade o.ä. geben.
  6. Blech in den heißen Ofen geben und etwa 15 - 20 Minuten backen (da jeder Ofen anders ist, am Ende bitte unter Sichtkontakt).
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach dem Backen können die abgekühlten Plätzchen auch zur Hälfte in geschmolzene Kuvertüre getaucht werden, dann lasse ich allerdings Schritt 4 weg.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare