3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanillekipferl - Oma‘s beste! 😋


Drucken:
4

Zutaten

250 g

Vanillekipferl - Oma‘s beste! 😋

  • 250 Gramm Mehl
  • 210 Gramm Butter
  • 100 Gramm Mandeln, gemahlen
  • 80 Gramm Zucker
  • 2 PĂ€ckchen Vanillezucker

Zum Bestreuen

  • 0,3 Packung Puderzucker
  • 2 PĂ€ckchen Vanillezucker

Ergibt ca. 60 Kipferl

5

Zubereitung

    Backen ist Liebe... 💕 Mit diesem Reszept schmeckt man es!
  1. Alle Zutaten für den Teig miteinander vermischen (3 Min./ Stufe 3/ Knetstufe).

    Den Teig in eine Tupperdose umfüllen oder in Frischhaltefolie legen. Für 30 Min. zum Ruhen in den Kühlschrank legen.

    Danach portionsweise entnehmen (etwa 1,5 Handvoll je Blech). Nun entweder in den Handflächen kleine Kugeln und daraus die typischen Kipferl formen oder eine lange, ca. 1 cm dicke Teigschlange rollen, diese jeweils nach ca. 4 cm abschneiden und ebenfalls in Kipferlform bringen.

    Die Kipferl für ca. 20 Min. bei 160 Grad backen.

    Während der Backzeit Puderzucker und Vanillezucker für den Keksbelag miteinander vermischen.

    Nach dem Backen die Kipferl kurz (ca. 2-3 Min.) abkühlen lassen und anschließend vorsichtig im Puder-/ Vanillezucker-Gemisch wälzen. Die Kipferl sollten noch warm, aber auch schon etwas fest sein - so nehmen sie die weiße Puderzuckerdecke am besten an.

    In der Keksdose halten sich die Kekse angeblich 4-6 Wochen. Bei uns sind sie allerdings immer schon nach 2-3 Tagen verputzt...😂

    Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken und Naschen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In der Keksdose halten sich die Kekse angeblich 4-6 Wochen. Bei uns sind sie allerdings immer schon nach 2-3 Tagen verputzt...😂


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur VerfĂŒgung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix ĂŒbernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare