3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanillekipferl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

125 Stück

Teig

  • 125 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 3 Eigelb
  • 200 g weiche Butter
  • 125 g abgezogene gemahlene Mandeln

Zum Bestäuben

  • 50 g gesiebten Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen vorheizen.


    Den Zucker auf Stufe 10 pulverisieren.


    Alle weiteren Teigzutaten in den Closed lid zugeben und 40 Sek./Stufe 5 mit Hilfe des Spatels verrühren.


    Den Teig aus dem Closed lid holen, zu einer Kugel formen, sollte er kleben, ihn eine Zeitlang kalt stellen. Aus dem Teig daumendicke Rollen formen, gut 2 cm lange Stücke davon abschneiden, diese zu etwa 5 cm langen Rollen formen die Enden etwas dünner rollen und als Hörnchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.


    Bei Ober-/Unterhitze 175 - 200° ca. 10 Minuten backen (Heißluft 160 - 170°).


    Zum Bestäuben den Puderzucker mit dem Vanillin-Zucker mischen.


    Die fertigen Kipferl nebeneinander auf Backpapier legen (Vorsicht sie brechen leicht) und mit dem Puderzuckergemisch bestäuben.


    Die Vanillekipferl in eine Blechdose füllen und einige Tage durchziehen lassen.


     


    Die letzten Kipferl habe wir noch 4 Wochen später gegessen.


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr sehr leckere

    Verfasst von JuleS04 am 1. Dezember 2014 - 19:57.

    sehr sehr leckere Vanillekipferl. Habe dieses Jahr zum ersten Mal Vanillekipferl gebacken (hatte mir bei Tchibo die Silikonform dazu geholt) und u.a. diesen Teig ausprobiert. Der Teil lässt sich prima verarbeiten, hatte ihn am Abend vorher gemacht u dann ca 24 Std im Kühlschrank gehabt. Habe noch 2 TL selbstgemachtes Vanillearoma hinzugefügt und nach dem Backen dann lauwarm in Puderzucker u selbstgemachten Vanillezucker gewälzt - sehr lecker. Das Rezpet wird vor Weihnachten bestimmt nochtmal zum Einsatz kommen. Durch die verwendete Form sind jedoch keine 125 Stück bei rausgekommen.

    Gebe gerne 5 Sterne für dieses gelingsichere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Engel-22, vielen lieben

    Verfasst von MuckTm31 am 27. November 2013 - 15:07.

    Hallo Engel-22,

    vielen lieben Dank für die Sterne Love Wir lieben diese Vanillekipferl auch. Ich werde sie dieses Jahr auch wieder backen tmrc_emoticons.)

    LG MuckTM31

    Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.        Henri David Thoreau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten Vanillekipferl der

    Verfasst von Engel-22 am 27. November 2013 - 09:49.

    Die besten Vanillekipferl der Welt! Love  Das Rezept musste ich schon oft weiter geben. Es sind so zarte Kipfel die auf der Zunge zergehen  tmrc_emoticons.)

    Ich habe das Rezept schon seid zwei Jahren (Chefkoch.de) und auch vor dem TM so gebacken.  Cooking 7 

    Dieses Jahr mal mit dem TM! Ich freue mich jetzt schon aufs Backen mit den Kindern, heute Nachmittag!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Dank für das Lob

    Verfasst von MuckTm31 am 18. Dezember 2011 - 16:38.

    Herzlichen Dank für das Lob Love Freue mich, dass Dir die Kipferl auch so gut schmecken.


     Liebe Grüße


    MuckTM31

    Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.        Henri David Thoreau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe auch die gute

    Verfasst von Jasmin Feller am 18. Dezember 2011 - 13:39.

    Also ich habe auch die gute alte Deutsche Markenbutter genommen und der Teig war wirklich perfekt. Hab noch nie so leckere Kipferl gebacken. Danke-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt habe ich noch ein Foto

    Verfasst von MuckTm31 am 2. Dezember 2011 - 22:53.

    Jetzt habe ich noch ein Foto gemacht von den Kipferln. Cooking 7

    Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.        Henri David Thoreau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das tut mir leid, dass dein

    Verfasst von MuckTm31 am 30. November 2011 - 16:52.

    Das tut mir leid, dass dein Teig nichts geworden ist. Ich habe die Kipferl heute auch wieder gebacken und mein Teig war perfekt, ich konnte ihn gleich nach der Zubereitung zu Kipferl verarbeiten. Vielleicht lag es an der Butter, denn anders kann ich es mir nicht erklären, dass der Teig bei dir so weich geworden ist und selbst nach stundenlanger Kühlung nicht zu verarbeiten war. Ich nehme immer ganz normale "Deutsche Markenbutter".


     


    LG

    Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.        Henri David Thoreau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das stimmt, das die Kipferl

    Verfasst von MuckTm31 am 30. November 2011 - 16:40.

    Das stimmt, das die Kipferl noch etwas auseinanderlaufen, das hatte ich gar nicht mehr so in Erinnerung, weil es mich auch nicht so gestört hat, denn ich finde den Geschmack doch wichtiger. Ich forme sie aber auch generell  lieber kleiner. Ich hoffe, sie schmecken Euch trotzdem.


     


    LG

    Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.        Henri David Thoreau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut.

    Verfasst von SpätzlemitSoß am 29. November 2011 - 16:20.

    Geschmacklich sehr gut. Leider war der Teig auch nach mehreren Stunden im Kühlschrank noch zu weich. An Kipferl formen war da nicht zu denken. Habe dann Taler daraus gemacht, die leider beim backen auch noch sehr auseinandergelaufen sind.


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie gestern gemacht,

    Verfasst von Pamela am 27. November 2011 - 13:50.

    Ich habe sie gestern gemacht, geschmacklich super, aber die sind so auseinandergelaufen, dass ich sie Vanille- Monde genannt habe. Mit Kipferl hatte das nichts zu tun. Trotzdem Danke und LG Pamela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept stammt von Dr.

    Verfasst von MuckTm31 am 17. November 2011 - 19:24.

    Das Rezept stammt von Dr. O..... aus einem meiner Backbücher. Ich backe es schon seit Jahren immer wieder, weil sie schnell gehen und sehr lecker schmecken.Cooking 7

    Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.        Henri David Thoreau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können