3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Apfelstreuselkuchen m.Rum


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Streusel

  • 350 g Mehl Type 630
  • 225 g Zucker
  • 225 g Butter
  • 1 TL Zimt

Rührteig

  • 190 g Butter oder Magarine
  • 225 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 375 g Dinkelmehl Typ 630
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Milch, 1,5 % Fett

Obstbelag

  • 1.000 g Äpfel, säuerlich, gewaschen, geschält und entkernt
  • 0,07 Liter Strohrum
  • 1 gehäufte Teelöffel Zimt
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Streusel
  1. Alle Zutaten für die Streusel nach einander in den Closed lid wiegen und 25sec/Stufe 6 verrühren. Streusel in eine Porzellanschüssel bröseln und während der weiteren Zubereitung im Kühlschrank aufbewahren.
  2. Teig
  3. Butter oder Magarine in den Closed lid wiegen und 5sec/Stufe 5 verrühren. Mit dem Spatel nach unten schieben. Die restlichen Zutaten nach einander in den Closed lid geben und 40sec/Stufe 5 mixen.
  4. 28 cm-Springform mit Backpapier auslegen und dann den Teig einfüllen und glatt streichen.
  5. Obstbelag
  6. Äpfel in dünne Blättchen schneiden und den Teig belegen.
  7. Streusel nun auf den Äpfeln verteilen. Springform in den Kalten Backofen schieben und bei ca.160 Grad gut 45-50 Minuten backen.

    Jeder kennt seinen Backofen wohl am besten. Der Kuchen ist fertig, wenn die Streusel leicht braun werden und mindestens 40 Minuten im Backofen war!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Äpfeln kann man auch 500g gewaschene und gut abgetropfte Johannisbeeren verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare