3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Dresdner Stollen mit Dinkelmehl vegan


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 250 Gramm Rosinen
  • 75 Gramm Zitronat
  • 75 Gramm Orangeat
  • 75 Gramm Mandeln gehackt
  • 4 Esslöffel Rum
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 125 Gramm Mandeldrink
  • 10 g Kokosblütenzucker
  • 150 Gramm vegane Margarine, Alsan
  • 1 Würfel Hefe
  • 200 Gramm Dinkelmehl, Vollkorn
  • 100 Gramm Dinkelmehl
  • 1 gestrichene Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Lebkuchengewürz, selbstgemacht
  • 100 Gramm Marzipanrohmasse
  • 1 Esslöffel Sojamehl
  • 30 Gramm Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 6
    4h 5min
    Zubereitung 3h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Am Vortag!!!
  1. Rosinen, Zitronat, Orangeat, Mandeln, Rum und Wasser in einer Schüssel verrühren und zugedeckt bei Zimmertemperatur durchziehen lassen.

    Am nächsten Tag!

    75 g Mandeldrink, Kokosblütenzucker, 50 g vegane Margarine und Hefe in den Mixtopf geben und 3 Min/37 Grad/ Stufe 1 erwärmen.

    Anschließend Dinkelvollkornmehl zugeben und 2 Min./ Modus „Teig kneten“kneten. Das Ganze im Mixtopf 30 Min. gehen lassen.

    Dann 50 g Mandeldrink, Salz, Lebkuchengewürz, 100 g Marzipan in Stücken und 50 g vegane Margarine dazugeben und unter Sichtkontakt circa 1-2 Min./ Modus „Teig kneten“ untermischen.

    Das restliche Dinkelmehl und Sojamehl ebenfalls 2 Min./  Modus „Teig kneten“kneten.

    Den Teig, der schon etwas feucht ist aus dem Mixtopf nehmen und die Früchtemischung mit der Hand portionsweise unterkneten. Eventuell noch etwas Dinkelmehl dazugeben.

    Den Teig dann 30 Min zugedeckt gehen lassen.


    Den gegangen Teig zu einer Rolle formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Eine Stollenform mit veganer Margarine einfetten und daraufsetzen. Nochmal 30 Min ruhen lassen und Backofen auf 180 °C vorheizen

    Den Stollen 35 Min backen, dann vorsichtig die Haube abnehmen und weitere 10-15 Min backen bis die gewünschte Bräune erreicht ist.

    Den heißen Stollen mit 50 g geschmolzener veganer Margarine bestreichen und den Puderzucker mit 1 EL Vanillezucker gemischt darüberstreuen.

    Den gut ausgekühlten Stollen in Alufolie wickeln und für 2 Wochen kühl lagern.
10
11

Tipp

Man kann 1 Teelöffel Reinlecithin zusammen mit der Hefe vermischen. Gibts in der Drogerie, dann geht der Teig gerade bei Vollkornmehl besser auf.
Lebkuchengewürz von Spätzlemitsoss ist sehr lecker.

Doppelte Menge passt hervorragend in den TM5.

Natürlich kann der Stollen auch sofort gegessen werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare