3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation mit Ghee von Sehr leckerer Hefezopf mit Rezept vom Bäcker Hefeteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 70 g Zucker
  • 70 g Ghee
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 1 EL Salz, gestrichen
  • 1/4 Liter warmes Wasser
  • 500 g Mehl 405
5

Zubereitung

    Zubereitung des Hefeteigs
  1. Alle Zutaten von oben AUSSER DEM MEHL in den Closed lid geben und 4 min bei 37 Grad auf Stufe 1 verrühren.

     

    Mehl hinzusieben und 5 min auf Dough mode kneten.

     

    Den Hefeteig 30 min im geschlossenen Closed lid aufgehen lassen. Danach noch mal 3 min Dough mode.

     

    Den Teig als Hefezopf formen. Dazu 3 Stränge abteilen und einen Zopf flechten und anschließend mit Öl bestreichen ( nach belieben mit Hagelzucker, Eigelb oder Mandeln bestreichen/belegen)!

     

    30 min als Zopf auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech gehen lassen.

    In den vorgeheizten Backofen schieben und bei 180 Grad Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene 23 min backen!

     

    Und dann genießen! Dies ist mein erstes Rezept und ich hoffe es gefällt euch!!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, kann in auch Weizenmehl 550...

    Verfasst von LaLoona2016 am 12. September 2016 - 09:47.

    Hallo, kann in auch Weizenmehl 550 verwenden.....???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen.... Aber nu 

    Verfasst von danax am 26. Dezember 2015 - 16:23.

    Sterne vergessen.... Aber nu  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mag diesen Hefezopf!  Er

    Verfasst von danax am 26. Dezember 2015 - 16:23.

    Ich mag diesen Hefezopf! 

    Er ist schnell und einfach hergestellt und wirklich lecker! Mit so wenig Zutaten!

    Nach der Ghee-Herstellung geht es dann einfach mit diesem Rezept weiter. Da braucht man zwischendrin nichtmal den Topf sauber machen  tmrc_emoticons.;)

    Einfach Klasse! Danke für's einstellen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, das Rezept mit dem

    Verfasst von laluma am 18. Februar 2013 - 20:11.

    Sorry, das Rezept mit dem Link unten führt zum Ghee Rezept tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohjee! Es tut mir so leid,

    Verfasst von laluma am 18. Februar 2013 - 20:10.

    Ohjee! Es tut mir so leid, ich lese eure Kommentare erst jetzt!

    Genau, Ghee ist ayurvedische Butter quasi! Man kann sie im Thermomix mit Hilfe des Rezepts oben selbst herstellen oder im Bio-Supermarkt kaufen!

    Die Salzmenge ist richtig so tmrc_emoticons.-) Aber bitte auf jeden Fall gut abstreichen tmrc_emoticons.;-)

    Lg

    Sarah

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja,was ist Ghee?

    Verfasst von Silky am 2. Februar 2013 - 17:53.

    Ja,was ist Ghee? Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich möchte den

    Verfasst von nera am 1. Februar 2013 - 11:01.

    Hallo,

    ich möchte den Hefezopf gerne ausprobieren, aber wundere mich über die sehr hohe Salz-Menge. Ist die Angabe korrekt?

    Ich freue mich über eine schnelle Antwort, denn die Zutaten sind schon im Topf tmrc_emoticons.-)

    LG Rena

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin zwar nicht laluma,

    Verfasst von Ute1963 am 31. Januar 2013 - 20:33.

    Ich bin zwar nicht laluma, aber schau mal hier

    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/6976/ghee-ayurved-butterschmalz.html

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo laluma, das Rezept hört

    Verfasst von Eiko am 31. Januar 2013 - 20:13.

    Hallo laluma,

    das Rezept hört sich ja lecker an, aber was ist den Ghee???

    LG Eiko

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können