3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Streuseltaler / Streuselteilchen / Streuselschnecke wie vom Bäcker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 1 Pck. Hefe (frisch)
  • 170 Gramm Milch
  • 40 Gramm Butter
  • 80 Gramm Zucker
  • 550 Gramm Mehl
  • 10 Gramm Salz
  • 25 Gramm Speisestärke
  • 1 Ei

Streusel

  • 400 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 2 Esslöffel Vanillezucker
  • 200 g kalte Butter

Zuckerguss

  • 300 g Puderzucker
  • 30 g Zitronensaft
  • 30 g Wasser
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Liebe Community, vielen Dank für eure vielen konstruktiven Kommentare. Ich habe viele davon in das Rezept eingearbeitet und es am 12.08.2016 aktualisiert.





    Hefe, Milch, Butter (in kleinen Stücken) und Zucker in den Closed lid geben und auf 40°C, Stufe 2 für 2:30 Minuten verrühren.



    Mehl, Stärke, Salz und Ei zugeben und 10 Min. beiDough mode kneten. Sollte der Teig zu zäh für den Motor werden, gebt einfach noch etwas Mehl dazu und weiter geht's.



    Nun den Teig in eine Schüssel umfüllen und ca. 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.



    Teig in 24 gleichgroße Stücke teilen und zu flachen runden Talern ausrollen (ca. 0,5 cm dick). Pro Taler müssten es etwa 40-45 g Teig sein.



    Fladen auf eine Backblech mit Backpapier legen und noch mal 10 Min. gehen lassen.



    In der Zwischenzeit die Streusel machen. Dazu alle Zutaten in den Closed lid geben und 10 sec. bei Stufe 6 mixen. In eine Schüssel umfüllen und mit der Hand zu etwas größeren Streuseln zusammendrücken.



    Die aufgegangenen Taler mit etwas Milch bestreichen und die Streusel gleichmäßig darauf verteilen. Pro Taler sind es ca. 32 g Streusel



    Nun die Taler für 15- 20 Min. bei 170°C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen backen. Die Taler sollten möglichst noch nicht braun werden.



    Nach der Backzeit die Streuseltaler auskühlen lassen.



    Für den Zuckerguss Puderzucker, Zitronensaft und Wasser in einer Schüssel klumpenfrei verrühren und gleichmäßig im Gittermuster über die Taler geben (ca. 3/4 Esslöffel pro Taler).
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Testen und bewerten Sie auch gern meine anderen Rezepte:

//www.rezeptwelt.de/user/425998/myrecipes/all


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Streuseltaler waren ok, aber nicht so wie beim...

    Verfasst von Tante_Anja am 5. Juli 2017 - 22:51.

    Streuseltaler waren ok, aber nicht so wie beim Bäcker. Sorry. Sie schmecken aber trotzdem tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können