3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Karottenkuchen / Möhrenkuchen vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 400 g Karotten
  • 200 g Rohrzucker
  • 200 g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • 100 ml Rapsöl
  • 200 g Sojajoghurt Vanille
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • etwas Zimt
  • Zitrone und Puderzucker für den Guss
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Karotten schälen, in groben Stücken in den Closed lid 8 Sekunden bei Stufe 5 Sekunden raspeln. Restliche Zutaten zugeben, Zimt nach eigenem Geschmack (wer mag gibt noch etwas Zitronensaft dazu), 1 Minute auf Stufe 4 - 5 verrühren (wenn nötig Teig vom Rand runter schieben und erneut anmachen), bis ein zäher, gleichmäßiger Teig entsteht. In eine gefettete Springform geben, 40-50 Minuten bei 180C Umluft backen.

    Den Kuchen zügig aus der Form lösen!

    Wer möchte kann mit dem Saft einer Zitrone und 200 Gramm Puderzucker eine Glasur herstellen und den Kuchen damit bestreichen (wer diese nicht so üppig haben möchte, nimmt nur die Hälfte).

     

    Gutes Gelingen!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare