3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Märchenhafte Möhrchenwaffeln (Möhren-Waffeln)


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

  • 150 g Möhren / Karotten, (in Stücken)
  • 2 Stück Eier
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Butter, (weich)
  • 20 g Zucker, (alternativ: 10g Agavendicksaft)
  • 100 g Weizenmehl Type 405 oder 550, (auch Type 1050 oder Dinkelmehl möglich)
  • 50 g zarte Haferflocken
  • 200 g Joghurt (1,5 %)
  • 50 g Vollmilch (1,5 %)
  • etwas Öl, (für das Waffeleisen)
  • Puderzucker, (zum Bestäuben)

100gr Sahne und 100gr Reisdrink statt Joghurt

50gr Mineralwasser statt Milch

+ 1TL Weinsteinbackpulver

Vollkornmehl statt Weizenmehl

Beispiel

  • 1 Blatt Nic, Davon
5

Zubereitung

  1. Die Möhren in den tm 31geben und ca. 7 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

    gut so

  2. Alle anderen Zutaten hinzufügen und ca. 45 Sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 5 verrühren.

    evzl au bissl länger

  3. Den Teig nach und nach im Waffeleisen ausbacken.

    top

10
11

Tipp

Süß oder doch herzhaft? Insgsamt erhalten Waffeln ihre Süße aus den Karotten und dem Puderzucker. Wer es also süßer mag, muss mehr Zucker oder Agavendicksaft verwenden. Wer es herzhaft bevorzugt, belässt es bei einer Prise Zucker und verwendet Salz und Pfeffer.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare