3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Rumkugeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

  • 500 g Kuchen altbacken, z.B. Rest Marmorkuchen etc
  • 100 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker selbstgemacht
  • 20-40 g Kakaopulver (Back-Kakao)
  • 100 g Milch
  • 1 Backöl Rumaroma
  • 100 g Schokostreusel, Kokosflocken etc.
5

Zubereitung

  1. Kuchenstücke in den Closed lid geben und auf Stufe 5 zu Bröseln verarbeiten. Umfüllen.

    Butter in Stücken in den Closed lid geben und 2-3 Minuten 60 Grad Stufe 2 schmelzen.

    Restliche Zutaten zugeben (außer die Streusel) und ca. 2 Minuten Dough mode mithilfe des Spatels vermengen. Etwas abkühlen lassen, Kugeln formen und in der gewünschten Deko wälzen. Kalt stellen.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für die Erwachsenen-Variante einen Teil der Milch gegen Rum austauschen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker.  Hatte

    Verfasst von JayDee86 am 17. Februar 2016 - 22:22.

    Sehr lecker.  Hatte allerdings keinen Kakao mehr da und habe diesen dann durch 75 g Zartbitterkuvertüre ersetzt. Die 100 g Streusel haben bei mir nicht gereicht, ich brauchte ca. 150 g und habe 50 Kugeln mit einem Durchmesser von ungefähr 3 cm raus bekommen. Vielleicht fügst du in deinem Rezept noch hinzu wie groß deine Kugeln and, denn danach richtet sich dann auch die Menge der Streusel. Zubereitung war easy und schnell. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker habe die Milch

    Verfasst von sanne63 am 22. Dezember 2015 - 20:10.

    super lecker Big Smile

    habe die Milch durch Mandelmilch ersetzt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • huch, STERNE vergessen

    Verfasst von kochfüruns am 1. August 2015 - 12:09.

    huch,

    STERNE vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, ich habe gerade

    Verfasst von kochfüruns am 1. August 2015 - 12:09.

    Guten Morgen, ich habe gerade die Produktion abgeschlossen. Das war total easy. Wie sie schmecken werden wir in ein paar Tagen sehen, wenn sie ordentlich durchgezogen sind. Mal sehen ob wir die Zeit bis zum Probieren aushalten könne.

    abgespeichert habe ich das Rezept gleich. 

    Wenn ich nicht mehr schreibe, bin ich am Kühlschrank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind super lecker und

    Verfasst von Pittip06 am 15. Juni 2013 - 18:23.

    Die sind super lecker und gehen total fix. Wir hatten keine Kuchenreste und haben es mit verschiedenen Keksen gemacht. Ging auch super.  tmrc_emoticons.) Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können