3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Zitronen-Rührkuchenstatt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Päck. Vanillin-Zucker
  • 1 Päck. geriebene Zitronenschale
  • 1 Fläsch. Backaroma Zitrone
  • 4 Eier
  • 350 g Mehl
  • 1 Päck. Backpulver
  • 75 g Zitronenlimonade
  • Guss:
  • 200 g Puderzucker (selbstgemacht)
  • 4 EL Zitronensaft
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Vanillin-Zucker, geriebene Zitronenschale, Zitronenaroma und Eier in Closed lid

    geben und 8 Min./Stufe 5 verrühren.

    Mehl, Backpulver und Zitronenlimonade zugeben und 5 Sek./Stufe 5 verrühren,

    das Mehl am Topfrand nach unten schieben und nochmals 10 Sek./Stufe 5 verrühren.

     

    Bei 175 °C ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe). Umluft: 150 °C

     

    Kuchen in der Form 15 Minuten abkühlen lassen und stürzen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Puderzucker mit Zitronensaft glattrühren und den Kuchen damit bestreichen.

     

    Puderzucker herstellen:

    Zucker in den Closed lid geben und 30 Sek./Turbo pulverisieren.

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare