3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Varoma-Giotto-Herzmuffin


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 100 g Giottokugeln
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Wallnusslikör
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Sahne-Topping

  • 2 Päckchen Schlagsahne
  • 100 g Giottokugeln
  • 8 Giottokugeln zum Dekorieren
  • 1 Schuss Wallnusslikör
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Giottokugeln in den Closed lid geben    8 Sek./St. 4 mahlen.

    Restliche Zutaten einwiegen. 40 Sek. /St. 4-5 rühren.

  2. Den Teigl in eingefettete Förmchen geben, mit Folie abdecken und in den Varoma stellen. Den Closed lid mit Wasser befüllen.

    50 Min/120°/St. 3 backen

  3. Muffins aus den Förmchen nehmen und auskühlen lassen.

  4. Sahne-Topping
  5. Die Giottokugeln 8 Sek./St. 4 im Closed lid mahlen. Einen Schuss Wallnuslikör zugeben. Sahne steif schlagen. Die Nussmischung unter die Sahne heben. Nun die Sahnemischung in eine Spritztülle geben und in herzrunden Bewegungen auf die Muffins spritzen. Zum Schluss mit einer Giottokugel dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstelle des Wallnusslikörs bietet sich Amaretto, oder Baileys an.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe so zwischen 1 - 1,5

    Verfasst von Oma Wetterwachs am 3. Juli 2015 - 19:11.

    Ich habe so zwischen 1 - 1,5 L. genommen.

    Viele Grüße

    Oma Wetterwachs

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, das klingt

    Verfasst von mika.cuervo am 2. Juli 2015 - 17:39.

    hallo, das klingt interessant, aber wieviel Wasser muss in den Thermi? Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo MichaMaus, schau mal

    Verfasst von Oma Wetterwachs am 1. März 2015 - 21:33.

    Hallo MichaMaus,

    schau mal hier auf das Display.......

    http://barbaras-spielwiese.blogspot.de/2014/11/thermomix-lunch-in-munchen.html

    Links stellst du die Zeit ein, in der Mitte die Termperatur und dann drehst du den Knopf ganz rechts auf die gewünschte Stufe.

    Viele Grüße

    Oma Wetterwachs

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo   Versteh ich das so

    Verfasst von MichaMaus1985 am 1. März 2015 - 15:32.

    Hallo tmrc_emoticons.-)

     

    Versteh ich das so richtig, dass hier kein Einschalten des Varoma-Knopfes notwendig ist?

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können