3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganer Schokokuchen mit Kirschen


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 Glas Sauerkirschen, 200g Saft auffangen
  • 200 Gramm Zartbitter-Schokolade, vegan
  • 600 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Zucker, geht auch weniger
  • 2 Teelöffel Natron
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 200 Gramm Ahornsirup
  • 250 Gramm Sojadrink
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 Gramm Backkakao
  • 250 Gramm Sonnenblumenöl
  • Puderzucker, zum bestreuen
5

Zubereitung

  1. Hallo zusammen,

    ein veganer Kuchen der gut schmeckt. Man verzichtet einfach nur auf Eier. Trotzdem geht er super auf und schmeckt frisch.

    Zuerst die Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen.
    Sollten etwa 200g Flüssigkeit sein.

    Schokolade grob brechen und 5-7 sec Stufe 8 häkseln. Nicht zu fein! Grob klein tmrc_emoticons.-)

    Umfüllen!

    Mehl, Kakao,Backpulver, Natron, Zucker, Vanillezucker in den Closed lidkurz 10 sec Stufe 4 vermischen.

    200g Kirschsaft, Sojadrink, Sirup und das Öl in den Closed liddazu geben.
    1,5 min auf Stufe 5 verrühren.

    Kirschen und Schokolade anschliessend mit unterrühren! LINKSLAUFCounter-clockwise operation1min Stufe 3.

    Eventuell mit dem Teigscharber nochmals kurz nach vermengen.

    Ich habe den Kuchen schön öfters gemacht, auf ein Backblech, ist dann locker und Brownie ähnlich. Oder in eine Auflaufform ist er locker und saftig.

    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben oder in eine größere Auflaufform. Die Auflaufform habe ich heute genommen. Dann wird der Höher und lockerer.

    30min backen bei 175 Grad.

    Lasst es EUCH schmecken. Statt Weißmehl, könnt ihr es mit Dinkelmehl 630 ersetzen.

    Mit Puderzucker bestreuen...nachdem der Kuchen abgekühlt ist.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Jeder Ofen backt unterschiedlich. Ich nehme entweder ein kleinen Holzspieß und kontrolliere ob Teig kleben bleibt. Oder wenn sich der Kuchen vom Backpapier löst ist der Kuchen auch durch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Basta75: Vielen DANK....ich freue mich über eine...

    Verfasst von KristinaWonderland am 19. Januar 2018 - 20:09.

    Basta75: Vielen DANK....ich freue mich über eine Rückmeldung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • KristinaWonderland:...

    Verfasst von Basta75 am 19. Januar 2018 - 17:02.

    KristinaWonderland:
    Da hast du recht, das verstehe ich auch nicht! Ich stelle Rezepte für mich ein, dann hab ich meine eigenen Rezepte dokumentiert, aber das ist mir auch schon aufgefallen!
    danke für dein Rezept, das werde ich testen und lasse ein ❤️Für dich da!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DA leider immer wieder die Zutatenliste teiweise...

    Verfasst von KristinaWonderland am 19. Januar 2018 - 10:02.

    DA leider immer wieder die Zutatenliste teiweise verschwindet hier die Zutaten:Falls die Zutatenliste wieder weg ist...1 Glas (720 ml) Kirschen 200 g vegane Zartbitterschokolade 600 g Mehl 200 g Zucker 100 g Kakaopulver 2 Päckchen Vanillezucker 250 ml Ahornsirup2 TL Natron 2 TL Backpulver 250 ml Sojadrink250 ml Sonnenblumenöl 200 g Ahornsirup

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und wieder freue ich mich über eine Rückmeldung....

    Verfasst von KristinaWonderland am 19. Januar 2018 - 09:33.

    Und wieder freue ich mich über eine Rückmeldung. Toll wäre, wenn man unter 3 Sterne gibt, meistens kurz nach Veröffentlichung des Rezeptes...ist ein Kommentar dazu gut, um zu sehen, was kann man besser machen tmrc_emoticons.-) für Euch, damit er besser gelingt?! Wenn man Langeweile hat um bei vielen Rezepten in der Rezeptwelt nur 1 oder 2 Sterne zu verteilen, dann backt oder kocht, dann habt ihr keine Langeweile. Es kostet jedem Mitglied auch viel Zeit, was tolles zu zaubern und auch hier für uns zu veröffentlichen. Viel SPASS beim nachbacken oder kochen allen Mitgliedern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können