3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Walnusskuchen mit Streuseln vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Streusel

  • 200 g kalte Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Mehl

Teig

  • 200 g Quark
  • 1 Ei
  • 6 EL Milch
  • 4 EL Öl
  • 100 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag

  • 400 g Walnüsse
  • 50 g Butter
  • 100 g Sahne
  • 4 TL Puderzucker
5

Zubereitung

    Streusel
  1. Die Zutaten für die Streusel in den Mixtopf und 3-4 min Dough mode
  2. Streusel umfüllen
  3. Teig
  4. Die Zutaten für den Teig 2-3 Minuten Dough mode kneten, Ofen schon mal auf 180 Grad vorheizen.
  5. Den Teig auf einem Blech ausrollen
  6. Belag
  7. Zuerst die Walnüsse und dann die Streusel auf dem Teig verteilen. Kuchen 20 - 25 min auf 180 Grad backen (Ober-/ Unterhitze).

    Die 50 g Butter erwärmen (kann man auch im Thermi machen, ich machs immer in der Mikrowelle), mit der Sahne und dem Puderzucker verrühren und das Ganze mit einem Pinsel auf den noch heißen Kuchen streichen.

    Den Kuchen dann auf einem Rost auskühlen lassen.
  8. Das Rezept ist nicht von mir, ich habe es vor Jahren von einer ehemaligen Arbeitskollegin bekommen.
10
11

Tipp

Am ersten Tag schmeckt er am besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare