3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Walnusstaler mit Kirschfüllung, Weihnachtsplätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

45 Stück

Teig

  • 300 g Mehl
  • 100 g Stärkemehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Päckchen Vanillezucker, alternativ selbstgemachten
  • 225 g Butter

Füllung

  • 1 Glas Kirschmarmelade

Glasur

  • 200 g weiße Schokolade, mit Lindt schmeckts am besten
  • 1 Packung Walnusshälften, Haselnüsse sind auch lecker
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 40 Sekunden Stufe 5 vermischen. Spatel zur Hilfe nehmen. Notfalls mit Dough mode nacharbeiten. Teig auf die Arbeitsfläche gleiten lassen, zu einer Kugel formen und mind. 30 Minuten kalt stellen.

     

    Runde Plätzchen ausstechen und auf ein Backblech legen. bei 180°C etwa 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

  2. Plätzchen fertigstellen
  3. Immer zwei Plätzchen mit Kirschmarmelade bestreichen und zusammensetzen. Die Plätzchen mit flüssiger Schokolade überziehen und mit der Walnuss oder Haselnuss garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Walnusshälften gibt es fertig beim Discounter zu kaufen. Ich röste sie vorher im Backofen 10 Minuten bei 200°C. Schmeckt intensiver.

 

Den Teig bereite ich einen Tag vorher zu. So vereinen sich die Zutaten schön und ich bin am nächsten Tag schneller fertig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Puhdy hat geschrieben:...

    Verfasst von thermokessi am 27. November 2016 - 22:46.

    Puhdy hat geschrieben:
    Wenn wenn ich sie jetzt backe, halten Sie bis Weihnachten in der Dose?



    Ja klar, die halten bis weihnachten und schmecken dann noch besser. Ich backe immer schon ende oktober/anfang november.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, vielen Dank für das Rezept

    Verfasst von Leni53 am 19. November 2016 - 10:50.

    sehr lecker, vielen Dank für das Rezept Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn wenn ich sie jetzt backe, halten Sie bis...

    Verfasst von Puhdy am 18. November 2016 - 17:21.

    Wenn wenn ich sie jetzt backe, halten Sie bis Weihnachten in der Dose?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Besten Dank. Habe ich

    Verfasst von theanne am 7. Dezember 2014 - 17:47.

    Besten Dank. Habe ich ausprobiert, da ich nicht so ein Backexperte bin. Hat prima geklappt. Musste Erdbeermarmelade verwenden (hat genau so gut geschmeckt, denke ich ) Geht sehr schnell, habe deinen Rat befolgt,..Teig am Vortag zubereiten und kühlen bis zur Verarbeitung....danke, sehr hilfreich.

    Geschmacklich sehr gut. Danke für das sehr gute Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können