Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weckmänner


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 500 Gramm Mehl
  • 1 Würfel frische Hefe 42 gr
  • 240 Gramm Milch
  • 100 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Sanella
  • 1 Stück Ei + 1 Ei zum bestreichen
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 gestr. TL Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 125 Gramm Rosinen
  • 6
    2h 20min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Milch, Sanella und Zucker in den Closed lidgeben und 3 Min bei 37 gr auf Stufe 3

    erwärmen

    die Hefe hinzufügen und 3 Min bei 37 gr. auf Stufe 3 erwärmen

    Ei, Vanillezucker, Zitronenschale, Salz und Mehl zugeben und 5 Min. auf Dough modezu einem Teig verarbeiten.

    Diesen Teig in eine Schüssel füllen und 45 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

    Danach die Rosinen mit der Hand einkneten, nochmals 30 Min. gehen lassen.

    Im Anschluß den Teig zu Weckmännern formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Rosinen verzieren und . mit verquirltem Ei bestreichen nochmal 15 Min. gehen lassen.



    Den Backofen auf 180 gr. Ober/Unterhitze vorheizen und die Weckmänner 20 Min.auf 180 gr, mittlere Schiene backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aus diesem Teig lassen sich auch Brezel, Stütchen oder einen Zopf backen.

Anstatt Roeinen kann auch Schokolade zum Backen verknetet werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Am letzten Wochenende

    Verfasst von Mullemaus am 2. Dezember 2015 - 09:42.

    Am letzten Wochenende gemacht, schmecken sehr lecker :cooking_7.Gibt es jetzt am Nikolaustag wieder tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können