3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weihnachtsblumen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Stück

  • 300 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Packung Marzipanrohmasse
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 1 EL Rum
  • 2 Prisen Nelken
  • 1 TL Zimt
  • 2-3 TL Eiweiß
  • 2 EL Puderzucker
5

Zubereitung

    Mürbteig 1 - 2 - 3 & Marzipanmasse
  1. Alle Zutaten des Teiges in den Closed lid geben und 2 Min/Dough mode kneten. Im Anschluss den Teig mind. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. 

    Das Marzipan mit den Gewürzen, dem Kakao, Rum & Puderzucker, sowie etwas Eiweiß verkneten. Die Masse sollte schön formbar sein !

    Nach der Ruhezeit den Mürbteig 2 mm dick auswalken und mit runder Plätzchenform ausstechen. In die Mitte ein Marzipankügelchen setzen und den Mürbteig von allen 4 Seiten formen. Das heißt von jeder Seite mittig zur Kugel schieben. So entsteht die Blumenform.

    Die Plätzchen ca. 10 Minuten bei 180 ° goldgelb backen und im Anschluß auskühlen lassen. Optional mit Deko versehen!

     

     

     

     

     

     

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare