Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Wespennester


Drucken:
4

Zutaten

25 Stück

Zutaten

  • 3 Eiweiß
  • 180 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder 1 geh. TL selbstgemachter Vanillezucker
  • 60 g Schokotröpfchen, oder geraspelte Schokolade
  • 200 g gestiftelte Mandeln
  • 6
    50min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Los geht´s:
  1.  Die 3 Eiweiß in den Closed lid geben und 3 Minuten auf Stufe 3,5 steif schlagen - anschließend in eine Schüssel umfüllen

  2. Alle restlichen Zutaten zufügen und vorsichtig unter das Eiweiß heben - am besten mit einem Teigschaber

     

  3. Mit einem Esslöffel kleine bis mittlere Häufchen abstechen und vorsichtig  auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzten. Je nach Größe erhält man 25-30 Häufchen.

    Bei 100-150°c ca 35 - 40 Minuten backen -

    ACHTUNG:

    Westpennester erkalten lassen und vorsichtig vom Backpapier lösen (evtl. mit der Hand!)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich lieeeebe diese Plätzchen tmrc_emoticons.-) Zur Weihnachtszeit bei uns ein Muss tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  Ich habe die Mandelstifte vorher in einer...

    Verfasst von zitagirl am 9. Dezember 2016 - 18:39.

     Ich habe die Mandelstifte vorher in einer Pfanne geröstet.  Dadurch schmecken sie mir noch besser und erinnern mich an den Baiser in Spanien

    LG


    zitagirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kenne diese leckeren

    Verfasst von Mause am 3. Dezember 2015 - 14:25.

    Kenne diese leckeren Wespennester schon gaaanz lange.Super, dass du sie für ThermiFans eingestellt hast.

    Allerdings nehme ich gehackte Mandeln und geraspelte Schokolade tmrc_emoticons.) Aber bei dem Geschmack macht das sicherlich keinen Unterschied tmrc_emoticons.;)

    Auf jeden Fall 5Sterne wert;Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Florian,  du hast das

    Verfasst von Nadine1500 am 29. November 2015 - 16:53.

    Cooking 7

    hallo Florian, 

    du hast das Eiweiß nicht lange genug untergehoben. Je mehr du unterhebst, dedto mehr vermengen sich alle Komponenten. Ich hoffe Du hast nichts weg geschmissen? ??

    Liebe Grüße Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, kann es sein, dass man

    Verfasst von thermomixmama2013 am 29. November 2015 - 12:39.

    Hi, kann es sein, dass man den Zucker mit dem Eiweiß zusammen steif schlagen muss? Habe es leider strikt  nach Anleitung gemacht und den Zucker erst danach mit dem Rest vorsichtig untergehen. Leider ist die Masse dabei total auseinandergefallen. Gruß,  Florian

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Statt mit dem Handy jetzt am

    Verfasst von Nadine1500 am 21. November 2015 - 17:22.

    tmrc_emoticons.-) Statt mit dem Handy jetzt am PC bearbeit und zum nachbacken für Euch vorbereitet. Gutes gelingen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich glaube Schritt 2

    Verfasst von KP637561 am 21. November 2015 - 16:32.

    Hallo,

    ich glaube Schritt 2 fehtl noch immer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super danke dir Plätzchen

    Verfasst von Hannahlynn am 17. November 2015 - 21:22.

    Super danke dir tmrc_emoticons.) Plätzchen sind perfekt geworden, vielen dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo- alles gerichtet.

    Verfasst von Nadine1500 am 17. November 2015 - 19:18.

    hallo- alles gerichtet. Plätzchen sind ca. 4 Wochen haltbar- bei Lagerung in einer Blechdose!

    vg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Irgendwie ist da was

    Verfasst von Hannahlynn am 17. November 2015 - 16:40.

    Irgendwie ist da was durcheinander gekommen oder? Wie lange sind die Plätzchen haltbar? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da freu ich mich;-) Guten

    Verfasst von Nadine1500 am 12. November 2015 - 18:10.

    Da freu ich michtmrc_emoticons.;-) Guten Appetit Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie gerade aus dem Ofen

    Verfasst von Steffi Zweng am 12. November 2015 - 16:54.

    Hab sie gerade aus dem Ofen geholt und natürlich gleich versucht. Lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ja, ist es! Vielen

    Verfasst von Nadine1500 am 11. November 2015 - 21:18.

    Hallo tmrc_emoticons.-)

    Ja, ist es! Vielen Dank für den Hinweis - ich habs direkt gerichtet tmrc_emoticons.-)

    VG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist bei diesen leckeren

    Verfasst von Phillip am 11. November 2015 - 20:48.

    Ist bei diesen leckeren Rezept nicht etwas durcheinander gekommen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können