Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimtrollen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Hefeteig

  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Hefe
  • 100 g Zucker
  • 60 g Butter
  • 1 Ei
  • 240 g Milch
  • 1/2 TL Salz

Füllung

  • Butter, sehr weich/flüssig
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Zimt

Glasur

  • 50 g Milch
  • 100 g Puderzucker
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten für den Hefeteig in den Thermomix geben,

    2 Min./Dough mode

    Den Hefeteig ca. 45 Min an einem warmen Ort gehen lassen.

    Anschließend den Teig rechteckig ausrollen.

     

  2. Füllung
  3. Die sehr weiche oder flüssige Butter mit Zucker und Zimt vermengen und auf den ausgerollten Hefeteig streichen.

    Anschließend den Hefeteig aufrollen, in ca. 3 cm breite Streifen schneiden und in eine gefettete Springform setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

  4. Glasur
  5. Den Puderzucker in die Milch geben und gut verrühren.

    Die Glasur auf den noch heißen Kuchen geben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker!

    Verfasst von Idaluca am 21. November 2016 - 12:20.

    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist ein wirklich gaaaanz

    Verfasst von Lemon2512 am 11. Juli 2014 - 19:07.

    Ist ein wirklich gaaaanz tolles Rezept! Daaanke!  Cooking 7

    Habe es alternativ auch mit gemahlenen Haselnüssen versucht... Schmeckt auch prima! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir war der Teig leider

    Verfasst von Tea am 8. Juli 2014 - 12:11.

    Bei mir war der Teig leider etwas zu weich. Ich mußte noch Mehl dazu machen. Aber sonst sehr lecker.

    Menge an Butter für die Füllung habe ich gut 2 EL genommen, so, dass sich der Zucker löst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ich fand sie sehr

    Verfasst von Applecake am 30. Juni 2014 - 12:20.

    Hallo! Ich fand sie sehr lecker vor allem weil sie nicht so süß waren. Einen ticken fluffiger hätten sie aber sein können. Ich habe für die Füllung ca 30 g Butter genommen. Ich habe aber auch insgesammt nur die halbe Menge gemacht. Hat super gereicht!

    Danke und liebe Grüße,

    Applecake

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Butter muss ich für

    Verfasst von bine1802 am 29. Juni 2014 - 16:17.

    Wieviel Butter muss ich für die Füllung nehmen?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können