Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimttaler


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 200 g Zucker
  • 1 Stück Zitronenabrieb
  • 3 Stück Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 300 g Mandeln ganz
  • 150 g Marzipanrohmasse
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen

  2. Nur 100g des Zuckers 10 Sek Stufe 10 pulverisieren und umfüllen

  3. Zitrone waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben

  4. Schmetterling einsetzen und Eiweiß 2 Min. Stufe 4 steif schlagen

  5. Auf stufe 4 schalten und durch die Deckelöffnung den Puderzucker, Prise Salz und den restlichen Zucker einrieseln lassen. Danach den Zitronenabrieb und eine Prise Zimt mit dem Spatel unterheben. In eine Schüssel umfüllen.

  6. Mandeln 7 Sekunden Stufe 10 mahlen. Marzipan, den restlichen Zimt und Nelkenpulver hinzufügen und 1 Minute Stufe 4 rühren. In eine Schüssel umfüllen.

  7. 2/3 der Eischneemasse zur Mandel/Marzipanmasse hinzufügen und mit dem Spatel vorsichtig unterheben.

  8. Ca. 1 1/2 cm große Kugeln formen und auf ein mit Backpapier begelgtes Backblech legen. Anschließend mit feuchten Händen zu Talern flach drücken.

  9. Taler mit der Eischneemasse bestreichen und für 15-20 Minuten bei 150°C backen.

10
11

Tipp

Ich kombiniere dieses Rezept immer mit einem weiteren Rezept z.B. den Vanillekipferln, damit das Eigelb nicht übrig bleibt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren