3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen-Biskuitrolle


Drucken:
4

Zutaten

0 Scheibe/n

Für Teig:

  • 3 Eiweiß
  • 3 EL Wasser, kalt
  • 75 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 75 Gramm Mehl
  • 25 Gramm Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver

Für Füllung

  • 500 Gramm Quark
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 Gramm Zucker
  • Saft einer Zitrone
  • 200 Gramm Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • Puderzucker zum Bestreuen
5

Zubereitung

    Zubereitung Teig:
  1. Backofen vorheizen Ober-/ Unterhitze 200 °C.

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

    Rühraufsatz einsetzen.

    Eiweiß und Wasser in den Closed lid geben. 3 Min/50°C/Stufe 3-4.

    Nach 1 Minute Zucker und Salz einrieseln lassen.

    Eigelb zufügen 3 Min./Stufe 3-4.

    Mehl, Stärke und Backpulver vermischen und in den Closed lid geben 10 Sek./Stufe 3.

    Die Biskuitmasse sofort auf dem Backpapier glatt verstreichen. Im heißen Ofen ca. 10 Minuten hell backen.

    4-5 EL Zucker auf ein sauberes Geschirrtuch streuen. Die heiße Biskuitplatte vorsichtig auf das Tuch stürzen. Sofort das Backpapier anfeuchten und abziehen, sonst klebt es fest.

    Biskuit mit dem Tuch von einer Längsseite her aufrollen und so auskühlen lassen.

    Thermomix und Rühraufsatz spülen.
  2. Zubereitung Füllung:
  3. Sahne und Sahnesteif unter Sicht mit Rühraufsatz im Closed lid steifschlagen und umfüllen. TM muss nicht gespült werden.

    Quark, 100 g Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft in den Closed lid geben 10 Sek./ Stufe 3. Sahne zufügen und unterheben.

    Biskuit entrollen. Zitronencreme daraufstreichen, dabei rundherum einen ca. 2 cm breiten Rand lassen. Das Tuch an einer Längsseite anheben und mit dessen Hilfe den Biskuit wieder aufrollen.

    Mindestens 4 Stunden kalt stellen.

    Mit Puderzucker bestäuben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe dieses Rezept auch schon mit Limette ausprobiert. Hierfür verwende ich den Saft von 2 Limetten.

Dieser Kuchen ist sehr erfrischend.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat super lecker geschmeckt und was sehr einfach...

    Verfasst von Frau Schelle am 24. März 2018 - 00:33.

    Hat super lecker geschmeckt und was sehr einfach zu machen. Ich habe allerdings die doppelte Menge an Zitrone verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht. ...

    Verfasst von SummyTwo am 4. März 2018 - 16:07.

    Schnell gemacht.
    Die Füllung schmeckte aber gar nicht nach Zitrone, eher nur nach Quark/Sahne. Trotzdem ganz lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mich genau ans Rezept gehalten und es hat...

    Verfasst von Ich mag kaese am 2. November 2017 - 20:06.

    Habe mich genau ans Rezept gehalten und es hat alles prima geklappt. Wir fanden die Rolle super lecker, Rezept ist gespeichert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist die Füllung zu flüssig...

    Verfasst von elmode7300 am 21. Januar 2017 - 15:43.

    Leider ist die Füllung zu flüssig geworden so das

    alles rausquillt. SchadeCry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist schon

    Verfasst von karndt am 2. März 2015 - 20:15.

    Das Rezept ist schon abgespeichert und auf die ToDo-Liste gesetzt. Ein Herzchen habe ich Dir schon mal dagelassen.

    Liebe Grüße


     karndt


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können