3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenkuchen - glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 200 g Butter laktosefrei oder Margarine laktosefrei
  • 180 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • etwas geriebene Zitronenschale
  • 1/2 Flasche Zitronenaroma
  • Saft einer halben Zitrone
  • 250 g helles, glutenfreies Mehl
  • 5 g Backpulver

Glasur

  • 25-30 g Zitronensaft, zweite Zitronenhälfte
  • 150 g Puderzucker
5

Zubereitung

  1. Schmetterling einsetzen, Zucker und weiche Butter für 25Sekunden/Stufe3 rühren.

    Mit der Spatel nach unten schieben und 1Minute/Stufe3 laufen lassen.

     

    Auf Stufe 2 zurück schalten, nach und nach die Eier zugeben. Nocmals ca. 1 Minute auf Stufe 4 laufen lassen.

     

    Die Zitronenshale, Aroma und Saft einer Zitrone zugeben und verrühren.

    Den Schmetterling entfernen.

     

     

    Nun das Mehl und Backpulver zuwiegen. 7 Sekunden/Stufe3-4 laufen lassen. Den Rest vorsichtig mit der Spatel/Teigschaber unterheben.

     

    Im vorgeheizten Backofen bei 180° für 30-35 Minuten in einer 26iger Springform backen lassen

  2. Wenn der Kuchen lauwarm ist, die Glasur zubereiten.

    Puderzucker und Saft auf Stufe 4 im Closed lid vermengen und auf den Kuchen geben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Stäbchenprobe nicht vergessen!

 

Tolle Alternative, wenn jemand auf Gluten und Milchprodukte verzichten muß.

 

Man könnte auch eine vegane Variante daraus zaubern in dem man das Ei ersetzt.//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/ei-ersatz-pflanzenei/558053


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo. Der Zitronenkuchen war super lecker und...

    Verfasst von bte17 am 1. August 2017 - 19:25.

    Hallo. Der Zitronenkuchen war super lecker und auch am nächsten Tag noch wunderbar saftig. ( Leider dann schon aufgegessen) Diesen Kuchen wird es bei uns öfters geben. Danke.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist mir sehr gut gelungen Ganz...

    Verfasst von Merino am 20. Juni 2017 - 12:46.

    Dieser Kuchen ist mir sehr gut gelungen 👍👍. Ganz fluffig ist er geworden.... was bei glutenfreien Kuchen nicht immer ist..
    ging schnell in der Zubereitung.
    Danke für das Rezept 👍.. den wird es jetzt öfter geben
    lg
    merino

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich volle Sterne 

    Verfasst von Supernanni am 22. April 2016 - 10:08.

    Natürlich volle Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein tolles Rezept.

    Verfasst von Supernanni am 22. April 2016 - 10:08.

    Das ist ein tolles Rezept. Der Kuchen geht richtig schön auf. Ich habe ihn einmal durchgeschnitten und eine Füllung aus angedicktem Alpro-Zitronen-Joghurt dazwischen gemacht. Super lecker!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept,schmeckt kaum

    Verfasst von Hamburg am 17. Januar 2016 - 14:50.

    Super Rezept,schmeckt kaum einen Unterschied zum "normalen" Zitronenkuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieben Dank für eure

    Verfasst von Jagga am 24. November 2015 - 23:55.

    Lieben Dank für eure Rückmeldungen und Sternchen tmrc_emoticons.)

    Freut mich immer wieder wenn es schmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, geht auch nur

    Verfasst von Nachberin am 24. November 2015 - 17:14.

    Super lecker,

    geht auch nur mit dem Saft einer Zitrone.

    Mein Sohn war begeistert "ein neuer Lieblingskuchen".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist der

    Verfasst von 123Tina456 am 3. November 2015 - 19:59.

    Der Kuchen ist der Hammer.

    total lecker am Kids-Geburtstag.

    hab leider die Sterne vergessen zu vergeben   tmrc_emoticons.(. Sorry

    danke fürs rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es zum ersten Mal

    Verfasst von Schmunzeldrache am 18. Oktober 2015 - 11:10.

    Ich habe es zum ersten Mal gemacht und ich bin begeistert!! Auf dem Geburtstag meines Mannes haben alle, sowohl die gluten- und lactosefreien als auch die anderen Gäste den Kuchen hochgelobt...Deswegen  Danke und die Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • quando acabei de bater este

    Verfasst von LittleBrasil am 18. August 2015 - 19:50.

    quando acabei de bater este bolo achei que ele iria ficar muito seco, por isso acrescentei um pouco de leite de coco, o bolo fgicou bem macio e uma delicia!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenns geschmeckt

    Verfasst von Jagga am 17. April 2015 - 23:25.

    Freut mich wenns geschmeckt hat,

     

    ich sag danke für die Sterne  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab Muffins daraus gemacht...

    Verfasst von emu am 31. März 2015 - 18:00.

    Hab Muffins daraus gemacht... waren echt lecker!

    Danke für das Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können