3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenkuchen (sehr saftig)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Teig

  • 250 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 250 g Butter
  • 5 Eier
  • 1 Zitrone, Saft und Schale
  • 1 EL Rum

Guss

  • 250 g Zucker
  • 2 Zitronen, Saft auspressen
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 1/2 Minuten / Stufe 4 verrühren.

    Teig in die gefettet Kastenform füllen und bei 175 Grad ca. 1 Stunde backen.

  2. Zuckerguss
  3. Zucker in den sauberen, trockenen Mixtopf  geben und 15 Sek./ Stufe 10 pulverisieren.

    Saft aus 2 Zitronen dazugeben und 20 Sek./ Stufe 3-4 zu einem Guss verrühren.

    Den Kuchen nach dem backen aus der Form nehmen und auf ein mit Alufolie belegtes Kucheblech setzen. Den heißen Kuchen von oben mit eine langen Stäbchen (z.B. Schaschlikspieß oder Stricknadel) dicht an dicht, möglichst tief einstechen. Nun den Guss so auf den Kuchen gießen, dass er gut in die Löcher einsickern kann. Möglichst am Tag vor dem servieren backen, damit der Kuchen gut durchziehen kann.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe fast das gleiche

    Verfasst von ClaudiaPa. am 1. April 2016 - 10:13.

    Ich habe fast das gleiche Rezept von Helmut Gote (WDR2) Er nimmt allerdings 125g Megl u. 125g Speisestärke.Ich liebe diesen Kuchen. Die Zitronenschale muss von ganz hell, gelben, festen BioZitronen sein,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon öfters gemacht und

    Verfasst von Landfamilie am 8. Februar 2015 - 17:47.

    Schon öfters gemacht und inzwischen macht diesen Kuchen unsere Kleine. Hat ihn heute für die Schule gemacht. Also geht er einfach und schmeckt uns allen super. Wichtig ist, das wirklich der Saft und die Schale, von Bio-Zitronen stammt. Herrlich!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen gestern abend

    Verfasst von M.Y. am 14. Mai 2014 - 09:40.

    Habe den Kuchen gestern abend gebacken.

    Ging wirklich super schnell.

    Habe weniger Zucker genommen und noch ein Päcken Vanille Zucker dazu.

     

    Er ist wirklich sehr saftig. tmrc_emoticons.)  werde ich öfters machen....

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Laut den Kids lecker. 

    Verfasst von kleinerEngel am 16. Februar 2014 - 16:49.

    Laut den Kids lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen heute

    Verfasst von lebrila am 13. Januar 2013 - 12:45.

    Habe den Kuchen heute gemacht.  Schmeckt super lecker.  Die Schale habe ich stark zerkleinert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an und würde

    Verfasst von nickie2907 am 14. Oktober 2011 - 15:30.

    Hört sich gut an und würde ich gern testen..... aber sind das wirklich 500 g Margarine???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können