3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgen Brioche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Füllung

  • 12 Stück Zwetschgen oder andere Früchte

Teig

  • 20 g Frische Hefe (20g)
  • 1/4 Liter Milch
  • 75 g Butter
  • 1 Stück Ei (Gr. L)
  • 500 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Hefe, Milch und Butter - 37 Grad/Stufe 1/3 min

    restliche Zutaten in den Mixtopf geben - 3 min/Dough mode (sollte der Teig noch zu sehr kleben nochmal Mehl darüber geben und 20 sec kneten lassen)

    Teig ca. 30 min gehen lassen, nochmal 1 min/Dough mode

    auf bemehlte Arbeitsfläche geben und in 12 gleichgroße Stücke teilen, diese zu Kugeln drehen, flach drücken zu einem Fladen, Zwetschge hineingeben und wie ein Päckchen verschließen. Danach mit der Nahtseite nach unten in ein gefettetes Muffinblech geben.

    Brioches nochmals 15 min gehen lassen, in der Zeit Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen 

    Die Brioches mit geschmolzener Butter bepinseln und für ca. 20-25 Minuten in den Ofen geben

    Wer möchte kann die noch heißen Brioches mit Aprikosen Marmelade bestreichen, dann bekommen sie einen schönen Glanz!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Früchte können die Brioches auch nur mit zusätzlich dem Abrieb einer Bio Zitrone oder Orange zubereitet werden. Dann kann man sie mit Butter und Marmelade genießen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolle Sache!!...

    Verfasst von 19Pondi70 am 31. Oktober 2016 - 10:33.

    Tolle Sache!!

    Ich habe sie für unseren letzten Ausflug gebacken und haben allen gut geschmeckt!!

    Vielen Dank für's Einstellen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von Paia am 2. Oktober 2016 - 07:08.

    Sehr lecker

    Sie haben so gut geschmeckt wie sie aussehenSie haben so gut geschmeckt wie sie aussehen

    Love - Peace -Happiness , don't feet the hippies

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept schmecken

    Verfasst von lieschen90 am 15. März 2015 - 13:31.

    Super tolles Rezept schmecken auch sehr gut mit Himbeeren als Füllung tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die werde ich auf jeden Fall

    Verfasst von claudimaus1266 am 14. November 2014 - 20:36.

    Die werde ich auf jeden Fall am Wochenende ausprobieren.... die sehen so lecker aus Cooking 7

    Liebe Grüße Claudia


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm, lecker!! Ich mag gern

    Verfasst von ZSabine am 22. August 2014 - 13:12.

    Hmmm, lecker!! Ich mag gern Hefeteig  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ganz fluffig

    Verfasst von HHanseatin am 19. August 2014 - 14:41.

    Super lecker!


    Ganz fluffig und locker!


    Habe die Variante mit der Zitrone genommen und ein paar Brioches mit Nutella gefüllt!!!


    20 Minuten im Backofen haben völlig ausgereicht!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brioche mit

    Verfasst von mone2638 am 18. Juni 2014 - 15:38.

    Habe die Brioche mit getrockneten Cranberries gemacht und das wird definitiv nicht das letzte Mal gewesen sein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne! Freut

    Verfasst von nielebocla am 28. Januar 2014 - 22:23.

    Danke für die Sterne! Freut mich das sie euch auch so gut schmecken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry natürlich alle Sterne

    Verfasst von babsenergetix am 13. September 2013 - 22:32.

    Sorry natürlich alle Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand sie einfach in der

    Verfasst von babsenergetix am 13. September 2013 - 22:32.

    Ich fand sie einfach in der Herstellung und megalecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt gut    anderen Tag

    Verfasst von verok2 am 8. September 2013 - 23:29.

    Schmeckt gut   tmrc_emoticons.)  anderen Tag nicht mehr 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird morgen  gemacht  bin

    Verfasst von verok2 am 5. September 2013 - 23:31.

    Wird morgen  gemacht  bin gespannt  tmrc_emoticons.)sieht gut aus 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich dass sie die

    Verfasst von nielebocla am 3. September 2013 - 00:30.

    Freut mich dass sie die schmecken. Hab noch zwei fürs Frühstück morgen. Backe sie dann kurz auf dem Toaster auf........ Ohne Worte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, soeben probiert die

    Verfasst von ankypanky am 2. September 2013 - 16:53.

    Also, soeben probiert die Aprikose drinnen noch warm, es schmeckt einfach nur köstlich, vielen Dank für dieses total tolle Rezept!!!!!Ob zum Tee, Frühstück oder zwischendurch, einfach himmlisch!!!!Lecker sagt mein Mann und nascht.liebe Grüsse, ankypanky 

     

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, ich bin dran, und werde

    Verfasst von ankypanky am 2. September 2013 - 14:45.

    So, ich bin dran, und werde dann berichten, ich liebe so kleine einfache Rezepte,,ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es mit dem Handy

    Verfasst von nielebocla am 2. September 2013 - 10:24.

    Habe es mit dem Handy hochgeladen tmrc_emoticons.~  die zweite Angabe ist die richtige. Werde versuchen die erste zu löschen.

    Viel Spaß beim Nachbacken. Genieße gerade noch eine zum Frühstück.

    Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ich ausprobieren mit

    Verfasst von ankypanky am 2. September 2013 - 09:26.

    Werde ich ausprobieren mit Aprikosen. Warum  2 mal Teigangaben, Unterschied  Prise Salz?Grüsse ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können