3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgen-Nuss-Crumble


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Zwetschgen, entsteint
  • 150 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 85 g Butter
  • 30 g Walnüsse ganz
  • 30 g Mandeln ganz mit Schale
  • 30 g Haselnüsse ganz
  • 0,5 Stück Zitrone
  • 0,5 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Vanillezucker selbst gemacht
  • 1 gehäufte Esslöffel Mandelblättchen
5

Zubereitung

  1. Backenofen auf 180°C vorheizen.

    Zwetschgen in eine kleine Auflaufform schichten (der Boden sollte bedeckt sein) und Zitronensaft darüber geben. (Falls die Zwetschgen nicht süß genug sein sollten, bitte weglassen oder mit Zucker nachhelfen).

  2. Nüsse in den Closed lid geben und ca. 2-3 Sek. auf Stufe 8 zerkleinern. (Es sollten noch kleine Stücke sein. Nicht mahlen! Vorsicht geht sehr schnell.)

  3. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Zimt und Butter in den Closed lid zu den Nüssen geben und für ca. 1 Min. auf Dough mode einen Streuselteig herstellen. 

  4. Streusel und Mandelblättchen über die Zwetschgen verteilen und für 30-40 Min. bei 180°C backen. Der Crumble ist fertig, wenn die Zwetschgen Fruchtsaft abgeben und die Streusel schön braun sind.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Warm mit Sahne oder Vanilleeis genießen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, ...

    Verfasst von annette112 am 24. September 2017 - 10:48.

    Sehr lecker, Smile

    wir haben es gestern als Kuchenersatz zur Kaffeezeit gegessen und ich werde es jetzt immer nach diesem Rezept zubereiten.

    Hab meinen kleinen, übrig gebliebenen Rest noch kalt gegessen, das war auch total lecker....

    Schmeckt bestimmt auch mit Äpfeln, das werde ich demnächst auch mal probieren.

    Leider speichert die Web-Seite mal wieder meine Sterne nicht an, sonst hätte ich natürlich gern 5* gegeben....

    Viele Grüße
    Annette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eibelmieze: super lecker und nur 1 Stern?...

    Verfasst von Frommel am 17. August 2017 - 10:11.

    eibelmieze: super lecker und nur 1 Stern? Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eibelmieze: super lecker und nur 1 Stern?...

    Verfasst von Frommel am 17. August 2017 - 10:11.

    eibelmieze: super lecker und nur 1 Stern? Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern dein Rezept ausprobiert, nur etwas...

    Verfasst von eibelmieze am 19. September 2016 - 16:07.

    Habe gestern dein Rezept ausprobiert, nur etwas abgewandelt. Die Pflaumen habe ich ein paar Sekunden Stufe 4 zerkleinert, dann etwas puddingpulver dazu und nochmal verrühren. Sonst alles nach Rezept. War super lecker, nur zu empfehlen und schnell gemacht.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatten gestern abend

    Verfasst von Schnitte2109 am 14. September 2015 - 19:17.

    Hatten gestern abend Zwetschgen-Crumble mit lecker, dicker Vanillesoße. Wir konnten nicht mehr aufhören zu essen, bis alles weggeputzt war. Einfach ein Traum !!! Absoluter Suchtfaktor. Ein tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept, was ich

    Verfasst von ED1401 am 5. August 2015 - 02:40.

    Sehr leckeres Rezept, was ich zur zwetschgenzeit bestimmt öfter machen werde!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert!

    Verfasst von multitasking am 27. Juli 2015 - 23:52.

    [[wysiwyg_imageupload:17173:]]Ich bin begeistert! Konsistenz, Süße und Säure perfekt. Die Nüsse geben noch das i-Tüpfelchen ab, den Zimt schmeckt man leicht. Ich habe zu den Zwetschgen noch Kirschen mit untergemischt. Ich dachte mir, als das Crumble im Ofen war, dass nächste mal könnte ich noch Haferflocken mit reinmischen, das war jetzt aber gar nicht nötig. Die Nüsse machen es knackig. Vielen Dank fürs einstellen. Lauwarm mit Vanilleeis, köstlich. Danke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Schmeckt auch

    Verfasst von natalieplischke am 3. September 2014 - 15:32.

    Sehr lecker. Schmeckt auch mit Äpfeln sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich brauchte heute ganz

    Verfasst von coquelicot am 27. August 2014 - 22:51.

    Ich brauchte heute ganz schnell etwas für die Bewirtung von Gästen und bin auf dieses Rezept gestoßen. Ratzfatz gemacht, sehr lecker. Großes Lob von den Gästen und 5 Sterne von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar. Hatte keine

    Verfasst von cilahoff am 26. August 2014 - 23:47.

    Wunderbar. Hatte keine Mandeln, stattdessen Paranüsse. Schlagsahne dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, war sofort

    Verfasst von suessezicke2102 am 2. Oktober 2013 - 14:35.

    Super lecker, war sofort alle-wir hatten Sahne und Vanilleeis dazu

     

    LG

    Sandra Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suchtgefahr!!!! Einfach nur

    Verfasst von Brösel am 28. September 2013 - 10:50.

    tmrc_emoticons.D Suchtgefahr!!!!

    Einfach nur lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben wir neulich erst in

    Verfasst von S. Schneider am 24. September 2013 - 09:03.

    Haben wir neulich erst in einer Gaststätte gegessen, war Super lecker mit Marzipanstreuseln. Werde das Rezept bestimmt einmal ausprobieren.

    LG Sonja tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können